Mit unwiderstehlichem Charme erobert der blondgelockte 33-Jährige derzeit die Musikwelt. Wenn Hamel sich seine Gitarre greift, beginnen die Songs zu fließen, einer luftiger und charismatischer als der andere.

“Wie kommt dieser Newcomer dazu, so jung derart perfekte Pop-Songs zu schreiben?“, fragt sich verwundert die englische Presse. In Japan kreischen die Teenies bereits, wenn er aus dem Flugzeug steigt. Doch auch ihre Mütter werden schwach, wenn sie an den jungenhaft wirkenden Sänger denken. So gut gelaunt und sonnig kommt Musik derzeit wohl selten daher.

Der Abend beginnt um 20.30 Uhr. Karten gibt’s im ka-news-Ticketshop.

www.zeltival.de
www.myspace.com/hamelmusic
www.hamelmusic.com




 
Mehr zum Thema zeltival: Zeltival Karlsruhe