Hambrücken Hambrücken-Open Air: The Busters und vier weitere Bands aus der Region

Nach dem gerade zu Ende gegangenen offiziellen Jubiläumswochenende im Mai, geht das Festkomitee "850 Jahre Hambrücken" das nächste Highlight an. Für alle jungen und jung gebliebenen Besucher findet am Samstag, 18. Juni, auf dem Festplatz bei der Lußhardthalle in Hambrücken ein groß angelegtes Open Air-Festival mit fünf Bands aus der Region statt.

Neben den Lokalmatadoren Sechs vor 9 aus Hambrücken werden Polly aus Kirrlach, Die Chefs aus Hoffenheim sowie die Seán Treacy Band aus der Region Karlsruhe auftreten. Als Headliner konnte man mit The Busters eine international bekannte Formation verpflichten.

Startschuss für die erste Band ist bereits um 18 Uhr (Einlass ab 17.30 Uhr). Der Kartenvorverkauf läuft, die Tickets können ab sofort zum VV-Preis von 9,50 Euro (Abendkasse 11,50 Euro) bei den nachfolgenden Stellen erworben werden. In Hambrücken: Bürgerbüro im Rathaus (Telefon: 07255/710017-18-19), den Bäckereien Misch (Hauptstraße 114, Telefon: 07255/6763), Rothermel (Hauptstraße 91, Telefon: 07255/5248) und Steidle (Hauptstraße 56, Telefon: 07255/5169) sowie bei Copycorner/Postagentur Hoffner (Hauptstraße 73, Telefon: 07255/724117). In Kirrlach bei "Buch & Papier", Waghäuselerstraße 86, Telefon: 07254/71724. In Wiesental: Einkaufszentrum Globus, "World of Tickets", Passage, Telefon: 07254/7766861. In Bruchsal bei den Buchhandlungen Braunbarth (Kaiserstraße 30, Telefon: 07251/384800) und Baier (Hoheneggerstraße 6, Telefon: 07251/ 300010).

Die Gemeinde Hambrücken als Veranstalter empfiehlt den potenziellen Besuchern, sich die Eintrittskarten frühzeitig zu besorgen. Alle Infos zu den Bands und zum Jubiläum gibt es auch im Internet über die Homepage www.850-hambruecken.de.

 

Mehr zum Thema
ka-news Festival-Guide 2011:
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.