Karlsruhe Filmemacher vor! "Call for Entries" beim Karlsruher Independent Days 13 Filmfest

Der Call for Entries für das Independent Days 13 Filmfest ist online. Filmemacher haben nun die Möglichkeit, ihre aktuellen Werke beim Festivalteam in Karlsruhe einzureichen. Es werden Filmproduktionen gesucht, die mit möglichst geringen finanziellen Mitteln entstanden sind.

Das Festival richtet sich demnach an unabhängige Filmemacher oder Filmstudenten, bei denen "die freie kreative Entfaltung im Vordergrund steht, die spannende, ungewöhnliche Geschichten zu erzählen haben und die mit viel Experimentierfreude und schöpferischer Schaffenskraft außergewöhnliche Filme gezaubert haben", wie die Organisatoren bekannt geben.

"Es gibt keine Beschränkungen hinsichtlich Laufzeit, Genre oder Inhalt, der Festivaljury ist hier aber insbesondere der Independent-Faktor der Produktionen wichtig", heißt es in einer Pressemitteilung. Gesucht sind demnach sowohl Kurzfilme, Langfilme, Dokumentarfilme oder auch Musik-Clips. Die Filmeinreichungen werden von der Festivaljury nach verschiedenen Kriterien wie "Inhalt", "Dramaturgie", "Bildgestaltung", "Außergewöhnliche Eigenleistung" oder "Gesamteindruck" bewertet und auf dieser Bewertungsgrundlage dann Anfang 2013 das Festivalprogramm für 2013 zusammengestellt.

Low-Budget oder No-Budget

Es sind zwei Wettbewerbe ausgeschrieben: Der mit 1.000 Euro dotierte Filmpreis der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe ist beim Low-Budget-Wettbewerb ausgelobt. Beim No-Budget-Wettbewerb streiten die Filmemacher um den Filmpreis der Stadt Karlsruhe "Die Goldene ID 2013". Die Jury kategorisiert auf Basis der Filmemacherangaben alle eingereichten Filmwerke und nominiert aus diesen die Beiträge für die jeweils drei Wettbewerbsblöcke. Filmbeiträge für die Wettbewerbe müssen bis spätestens zum 31. Oktober über www.independentdays-filmfest.com eingereicht werden, Filme für das allgemeine Programm können bis zum 31. Dezember angemeldet werden.

Das Independent Days 13 Filmfest findet vom 24. bis 28. April 2013 im Filmtheater Schauburg statt.

www.independentdays-filmfest.com

Mehr zum Thema
ka-news Festival-Guide 2011:
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.