Mit über 40.000 Besuchern verbuchte die "art KARLSRUHE" 2010 das bislang größte Besucherinteresse seit Bestehen. Konstant ist die Zahl der rund 350 Bewerbungen nationaler und internationaler Galeristen. Über 200 Aussteller wählte das Kuratorium zusammen mit Projektleiter und Messe-Kurator Ewald Karl Schrade aus.

"Es zeigt sich ein Bekenntnis zur 'art KARLSRUHE'. Unsere Kunden sind zufrieden und sind uns treu", lautet das erste Fazit von Schrade. Die "art KARLSRUHE" verfolge ihre Strategie, mit Vielfalt und Qualität zugleich ein breites Kundenspektrum anzusprechen. Dazu laden die Veranstalter erneut vom 10. bis 13. März 2011 in die Karlsruher Messehallen ein.

www.art-karlsruhe.de
www.messe-karlsruhe.de
www.galerie-schrade.de

 
Mehr zum Thema art-karlsruhe: art Karlsuhe