3  

Karlsruhe "Fest" fast ausverkauft - Dub FX und Mighty Oaks kommen

Man war ja noch mal so richtig gespannt, was da kommen mag - nun ist es amtlich. Am heutigen Donnerstagvormittag gaben die Macher bekannt, wer noch auf dem diesjährigen "Fest" spielen wird. Demnach rocken neben Dub FX (Hauptbühne) auch Mighty Oaks (Feldbühne) die "Fest"-Bühnen.

Dub FX (Benjamin Stanford) ist ein namhafter australischer Beatboxer und Live-Looping-Künstler. Sein Markenzeichen sind Auftritte, bei denen er nur mit seiner Stimme und Effektgeräten vielschichtige Musikstücke in Echtzeit erstellt. Seine Songtexte behandeln das allgemeine Weltgeschehen und den Zeitgeist, gleichzeitig rufen sie zur individuellen Revolution durch Selbstbestimmung und Hingabe auf.

Mit dem Erscheinen des Debütalbums "Howl" startet das Berliner Multi-Kulti-Trio Mighty Oaks in diesem Jahr voll durch und lässt seine Vergangenheit als Vorband hinter sich. Lange Zeit tourten die Mighty Oaks durch die Welt, traten als Vorprogramm für die Shout Out Louds sowie Kings Of Leon auf und spielten sich so in die Herzen zahlreicher Fans.

Über die Liebe zu handgemachten Pop-Songs auf der Grundlage der Tradition der großen nordamerikanischen Folk-Sänger hatten sich der US-Amerikaner Ian Hooper, der Italiener Claudio Donzelli und der Brite Craig Saunders 2010 zusammengefunden, ein jeder schon Meister seines Faches, zu einer Einheit, wie sie kreativer und inspirierender nicht sein könnte. Ihr dreistimmiger Satzgesang, verbunden mit akustischen Gitarren und Mandolinen, verstärkt durch sanfte Basslinien, schlichte Drums und elektrische Gitarren, klingt wie eine Reinkarnation der guten, alten Zeit, allerdings in deutlich modernem Gewand. Dazu kommen noch die teils melancholischen, aber am Ende doch hoffnungsvollen Texte Hoopers, die das Abenteuer, die Freiheit und die
Liebe feiern.

Das "Fest" ist fast ausverkauft

Kommen wir zu Zahlen, die für Festival-Besucher interessant sind: das "Fest" ist zu 95 Prozent ausverkauft, das heißt es sind zirka 130.000 Tickets an den Mann/die Frau gebracht. Der Samstag ist komplett ausverkauft, für den Freitag (1.000 Karten) und den Sonntag (zirka 4.000 Karten) gehen noch Rest-Tickets in den Verkauf.

Termin: 25. bis 27. Juli, Günther-Klotz-Anlage, Karlsruhe

www.dasfest.net

Mehr zu Das Fest:

Eine Liste mit allen VVK-Stellen findet Ihr hier!

Das Fest 2014: Bestätigt! Diese Top-Acts kommen!

Der (musikalische) "Rest" vom "Fest": Auch Holofernes, Patrice und Boppin' B kommen

Dossier: Das Fest in Karlsruhe

The BossHoss und Jupiter Jones spielen bei "Das Fest"

 

Mehr zum Thema
Das Fest Karlsruhe: Programm, Line-up, Tickets und alle Neuigkeiten und Gerüchte immer aktuell auf ka-news.de
Wann? 20. bis 22. Juli 2018
Wo? Karlsruhe - Günther-Klotz-Anlage
Tickets? 10 Euro pro Tag für Hügelbereich
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (3)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Wuehlmaus
    (3488 Beiträge)

    26.06.2014 17:05 Uhr
    Zum Fest schreibt Ihr etwas.
    Aber nichts über die Onkelz. Ich bin enttäuscht.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   zozimura
    (1943 Beiträge)

    28.06.2014 21:17 Uhr
    Jeder Onkel hat
    seine 2 Mio. im Sack und kann nun wieder andere Menschen totfahren.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (335 Beiträge)

    26.06.2014 12:53 Uhr
    Frank Turner!
    Super! Aber der Rest ? Leider nix für mich dabei. Dj-Bühne erst recht nicht. Wieso wird nicht mal was richtiges hier gebucht und mal 2-3h am Stück. Was soll das eigentlich sein ? Local Djs ? Echt schade!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben