Karlsruhe ZKM-Schau "Open Codes": Erfolgreicher Start am Eröffnungswochenende

Ein gelungener Start: Zum Eröffnungswochenende der Ausstellung "Open Codes" verzeichnet das ZKM über 3.600 Besucher.

Das Ausstellungsexperiment "Open Codes. Leben in digitalen Welten" hat am ersten Wochenende 3.620 Besucher ins ZKM gelockt. Zur Eröffnung, die ungewohnter Weise an einem Donnerstagabend stattfand, kamen über 1.000 Gäste.

Das neue Ausstellungsformat, das mit kostenlosem Eintritt dem Prinzip einer Bildung für alle folgt, blickt unter die Oberfläche unserer digitalen Lebenswelten. Machine Learning, Algorithmic Economies, Internet Of Things und Arbeit 4.0 sind nur einige der Themen, die im Fokus der Ausstellung stehen und der Öffentlichkeit wie in einem permanenten Workshop näher gebracht werden sollen. "Open Codes" liefert Hintergründe, Fragstellungen und lädt zu Auseinandersetzung mit Themen der Digtialisierung im beginnenden 21. Jahrhundert ein.

Termin: noch bis 5. August 2018, ZKM, Karlsruhe

www.zkm.de

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben