Ettlingen Vorverkaufsbeginn für die "Schlossfestspiele Ettlingen" 2013

Tragische und komische Helden, Kabarettisten, Klaviervirtuosinnen, Tänzer, Sänger, Sprachkünstler - all das und viel mehr bieten die "Schlossfestspiele Ettlingen" 2013. Am 1. Dezember, pünktlich zu Weihnachtseinkauf, können auch Tickets und Gutscheine für die Schlossfestspiele erworben werden.

Eines der spannensten Musicals, das die meisten Preisen in den letzten Jahren erhalten hat, kommt auf die Ettlinger Bühne: "Sweeney Todd". Eine Komödie für Schauspielliebhaber ist "Der Diener zweier Herren", "Mein Freund Wickie" eher für Kinder ab vier Jahren und gleich zwei Jugendprogramme, "Mein Parzival" ab acht Jahren und "War  doch nur Spaß" ab zwölf Jahren, stehen ebenfalls auf dem Spielplan.



Die Freunde der kulinarischen Veranstaltungen werden im Hotel-Restaurant Erbrpinz mit einem 5-Gänge-Menü verwöhnt und genießen dabei sehr charmante und komödiantische Pianistinnen oder einen
Operetten-Abend. Im Restaurant Padellino erwartet Thomas C. Breuer die Gäste und bietet zum italiensichen Essen Heiteres bis Satirisches.

Auch in diesem Sommer kommt ein Tatort-Kommissar zu den Schlossfestspielen: Miro Nemec spielt mit seiner Band auf der Bühne im Hof. Wer in der vergangenen Spielzeit die Lumberjack Big Band verpasst hat, kann dieses 2013 nachholen.



Zum 200.  Geburtstag von Richard Wagner feiern und ignorieren sich Wagner und König Ludwig II. oder wer hinter die Kulissen der Musical-Darsteller blicken will, kommt zu "Backstage!", das auch als Nachtprogramm um 23 Uhr gezeigt wird, und mit dem Khanda-Trio ist es gelungen, international agierende Musiker in den Asamsaal zu holen.

Informationen zu allen Programmpunkten, Terminen, Zeiten und Orten findet man auf der Homepage unter www.schlossfestspiele-ettlingen.de, persönlich in der Stadtinformation Ettlingens im Schloss oder man bestellt den Festspiel-Flyer unter 07243/101380.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben