Karlsruhe "Mykene" im Schloss: ka-news verlost exklusive Ausstellungsrundgänge im Badischen Landesmuseum

Wir waren ja schon im Museum beim Markt zu Gast, jetzt beehren wir (wieder in gelungener Kooperation mit dem Badischen Landesmuseum) mit einem exklusiven und geführten Rundgang für ka-news-Leser das Schloss Karlsruhe und im Speziellen die Sonderausstellung "Mykene - Die sagenhafte Welt des Agamemnon".

Die mykenische Kultur ist die erste Hochkultur auf dem Europäischen Festland. Auf der griechischen Halbinsel Peloponnes und in Mittelgriechenland erlebte sie ihre Blüte zwischen 1600 und 1200 vor Christus. Als im November 1876 Heinrich Schliemann die berühmte Goldmaske des Agamemnon entdeckte und die zahlreichen Goldschätze aus den Gräbern barg, bekam die prähistorische Kultur ein Gesicht und einen Namen. Nach ihrem Fundort wurde sie "mykenisch" genannt und die Darstellungen mit den sagenhaften Königen aus Homers Epen gleichgesetzt.

Das Badische Landesmuseum präsentiert die weltweit größte kulturhistorische Ausstellung über das mykenische Griechenland. Über 400 spektakuläre Objekte aus den wichtigsten Museen Griechenlands - von Schliemanns ersten Funden bis hin zu neuesten Grabungen - kamen hierfür ins Karlsruher Schloss. Darunter befinden sich zahlreiche, die das geschichtsträchtige Land noch nie verlassen haben.

Impression "Mykene"
Impression "Mykene" | Bild: Eric Reiff

Zu den Highlights gehören Funde aus dem sogenannten Grab des Greifen-Kriegers: ein ungestörtes Schachtgrab, das im Mai 2015 in der Nähe des "Palasts des Nestor" in Pylos gefunden wurde. Dieser archäologische Fund ist der wohl prächtigste überhaupt und rechtfertigt die schon in der Antike geläufige Bezeichnung als "goldreiches Mykene".

Konzept, Inhalte und Objektauswahl sind in Kooperation mit dem Ministerium für Kultur und Sport Griechenlands entstanden. Fachlich wurde die Ausstellung durch das Zentrum für Altertumskunde der Universität Heidelberg beraten.

Impression "Mykene"
Impression "Mykene" | Bild: © Badisches Landesmuseum, Foto: Schoenen

ka-news verlost 8 x 2 Gästelistenplätze für eine exklusive (und kostümierte) Führung durch die Ausstellung "Mykene - Die sagenhafte Welt des Agamemnon" im Badischen Landesmuseum im Schloss Karlsruhe. Los geht's am 16. April um 18 Uhr im oberen Foyer mit einem Sektempfang, bevor es dann ab 18.15 Uhr für eine runde Stunde in den Rundgang durch die Schau geht. Wie kann ich dabei sein? Bitte einfach das Gewinnspiel-Formular unter diesem Artikel ausfüllen und abschicken. Teilnahmeschluss ist Donnerstag, 11. April, 10 Uhr. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptieren Sie unsere Teilnahmebedingungen.

Regulär ist die Sonderausstellung "Mykene - Die sagenhafte Welt des Agamemnon" noch bis zum 2. Juni 2019 im Karlsruher Schloss zu sehen.

Termin: Dienstag, 16. April, 18 Uhr, Badisches Landesmuseum, Schloss Karlsruhe, Karlsruhe

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: