2  

Karlsruhe Gastland Niederlande: Der Nachbar aus dem Norden kommt zur Bücherschau im Südwesten

Mit den Niederlanden als Gastland und einer Fülle von Lesungen bekannter sowie regionaler Autoren wird die Karlsruher Bücherschau ab 16. November wieder zum Literaturfest der Region.

Bis 2. Dezember zeigen etwa 300 Verlage im Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz ihre Buchproduktionen. Das Besondere an der Bücherschau: Rund 90 Veranstaltungen bieten Gelegenheit zu Begegnungen mit Autoren. Die Bücherschau wird veranstaltet vom Landesverband Baden-Württemberg des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und dem Regierungspräsidium. Unterstützt wird sie vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau und von der Stadt Karlsruhe.

Die 36. Karlsruher Bücherschau hat prominente Autoren ebenso eingeladen wie regionale Schriftsteller – vorgesehen sind Lesungen etwa von und mit Pierre M. Krause, Judith Schalansky, Manfred Spitzer, Melanie Levensohn, Monika Bittl, Rainer Markus Wimmer, Peter Prange, Wolfgang Burger, Hanns-Josef Ortheil, Sky du Mont, Harald Hurst und Gunzi Heil. Ein eigens für Kinder entworfenes Programm, Schülerfilmwochen und Schülerlesungen runden die Bücherschau ab

Das komplette Bücherschau-Programm gibt's hier.

Termin: 16. November bis 2. Dezember, Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz, Karlsruhe

www.buecherschau.de

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (2)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Waterman
    (6222 Beiträge)

    15.11.2018 14:51 Uhr
    Im Norden
    verortet man im allgemeinen Dänemark und Restskandinavien.

    Sei's drum - interessant ist es allemal.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   mueck
    (10295 Beiträge)

    15.11.2018 20:57 Uhr
    Ist nördlich vom Weißwurstäquator
    ... ist also Südwestschweden! zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: