3  

Karlsruhe Erwin Kintop aus Rastatt wird Zweiter bei "The Voice Of Germany" 2019 - und ist bald in Karlsruhe zu hören

Es ist irgendwie eine rührende Geschichte, jene vom Rastatter Erwin Kintop. Dem Staplerfahrer, der es bei "The Voice Of Germany" noch einmal wissen wollte. Jetzt ist der Sänger bei der Show grandioser Zweiter geworden. Ein Bericht von Toby Frei.

Man muss es so deutlich sagen: The Voice ist - mit seinen Derivaten "Senior" und "Kids" - die einzige ernstzunehmende Musik-Casting-Show im deutschen TV, so Spirenzchen wie "Deutschland sucht den Superstart" (DSDS) sind - gelinde gesagt -  ein Witz, wenn es um sängerische Qualität geht. Meist nicht der Rede wert.

Zurück zu TVOG: Man kann über Mark Forster, Sido, Alice Merton und Rea Garvey denken, was man will, aber das Ganze bleibt durch die Vielfalt der Juroren auf jeden Fall spannend.

DSDS ist nicht ernst zu nehmen

Das Finale beginnt mit der Vorstellung der Coaches mit ihren Küken, und wenn ihr mich fragt,  hat "unser" Erwin  durchaus reelle Chancen, das Ding abzuräumen. Jeder hat eine zweite Chance (verdient), so Erwin-Begleiter Rea, und spielt damit auf die Casting-Show-Vergangenheit des gebürtigen Pforzheimers an, ganz liebevoll natürlich, wie die Mama zum Kind.

Kann Kintop von Beginn an überzeugen? Yepp, er kann! Sein erstes Duett (mit Dermot Kennedy) gelingt, wenn da auch noch Luft nach oben ist. Auch am Bühnen-Charisma kann noch gedoktert werden. Aber: Ich liebe diesen badischen Dialekt, herrlich! "Starker Auftritt", konstatiert Host Lena. So isses.

Jammern auf hohem Niveau

Auch die anderen Kandidaten sind Sahne, beispielsweise hat Sido ein echtes Händchen und Gespür für Talente. Was ich aber mal dazwischenschieben muss: Irgendwie lässt das Niveau gen Ende bei allen ein wenig ab, oder kommt das nur mir so vor?! Komisch.

Natürlich ist das Jammern auf hohem Level. Denn: Kaum ist der Gedanke zu Ende gedacht, gelingt Forster-Protegé Fidi Steinbeck mit "Weinst du" (von den seligen Echt) ein erstes großes Highlight! Auch "Castles" mit  Claudia Emanuela Santoso  gelingt prima. Kintop legt mit der Ballade "Someone Like You" von Adele nach, sehr gefühlvoll und wunderbar gesungen, passt alles bis hier, der 24-Jährige zeigt (so gut wie) keine Schwächen.

Das Duett mit Rea soll es reißen

Dann aber wieder Claudia: "I Have Nothing" von Whitney Houston  - eine Ohrenweide und ein echtes Erlebnis. Hören wir hier etwa schon die Gewinnerin? Sie ist auf jeden Fall nah dran! Auch Freschta Akbarzada überzeugt mit dem Klassiker "Without You", das wird äußerst eng - wie prophezeit, bei solchen Granaten!

Das Duett "How Bout You" mit Rea soll es jetzt reißen für Kintop auf dem Weg zum Titel - hm, nicht schlecht, sehr catchy, aber nichts, was einen direkt ausflippen lässt. Reicht das für den Sieg? Die Konkurrenten schlafen nicht, im Gegenteil! Jetzt kommt auch noch Crooner Lucas Rieger mit einer Piano-Ballade (und Mundharmonika) um die Ecke - ganz starker Stoff!

Claudia Emanuela Santoso gewinnt TVOG 2019!

Die letzte Performance an diesem Abend ist Fidi Steinbeck mit dem englischen X-Factor-GewinnerJames Arthur vorbehalten: Überzeugend! So, wir haben eine wirklich tolle Show gesehen - jetzt entscheidet sich die Sache!

Nun ist es amtlich: Claudia Emanuela Santoso gewinnt TVOG 2019! Und das völlig zurecht, sie war die  Beste! Grandioser Vize wird der Rastatter Erwin Kintop, ein Riesenerfolg für das Talent aus dem Team Rea - wir freuen uns mit ihm! By The Way: Am 8. Dezember sind die besten Stimmen von TVOG in der Karlsruher Schwarzwaldhalle zu erleben!

 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (3)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Berty87
    (682 Beiträge)

    11.11.2019 10:08 Uhr
    Und
    Was bringt uns das wet wann wo her aus welchem Grund zu hören ist. Nichts.

    3 Monate später wenn überhaupt hört man nichts mehr von diesen Leuten.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   andip
    (9915 Beiträge)

    11.11.2019 09:04 Uhr
    Tja
    Egal ob Erster oder sonstiger Platz, nach kürzester Zeit wird keiner der Teilnehmer mehr bekannt sein.
    Ist doch bei jeder Casting-Show so.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (11531 Beiträge)

    11.11.2019 08:51 Uhr
    meine bessere Hälfte hat sich das bis zum Ende angetan
    und auf das Herzchen Fidi gehofft...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.