Karlsruhe Ein bärenstarkes Duo: ka-news präsentiert Ezio im Jubez!

Jeden Freitag gibt's eine kräftige Dosis Kultur, verabreicht von ka-news-Kulturredakteur Toby Frei, und zwar in der Kolumne "Kultur-Tipp". Heute: Kann man zwei Personen mit akustischen Klampfen eigentlich eine Rockband nennen? Dass man das kann, beweisen Ezio eindrücklich.

Liebe Ezio-Fans,

sie waren schon des Öfteren im Jubez zu Gast, die Konzerte waren jedes Mal ein voller Erfolg! Die beiden Musiker Ezio Lunedei und der "bärige" Mark "Booga" Fowell verfolgen bereits seit Anbeginn ihrer musikalischen Karriere einen klaren Plan: Musik wird ausschließlich mit zwei (dominanten) Akustikgitarren fabriziert.

Was wie eine bewusste Verengung klingt, hat seinen speziellen Reiz, das merkt man sofort, wenn man die Jungs (vor allem live) hört!

Ezio, 28.03.2012, Jubez karlsruhe | Bild: DaLa

In Zeiten, in denen Songs von Loops, Samples und elektronischen Drumkits beherrscht werden, konzentrieren sich Ezio auf das Wesentliche und sind dabei unglaublich kraftvoll und innovativ - und Boogas fulminante und virtuose Lead-Gitarre besorgt dann den Rest! Ein echter Herbst-Tipp im Jubez!

Tickets für den Ezio-Gig gibt's hier.

Ich wünsche unseren Lesern ein schönes und vor allem kulturelles Wochenende!

Ihr Toby Frei

Termin: Sonntag, 7. Oktober, 20 Uhr (Beginn), Jubez, Karlsruhe

www.jubez.de
www.ezio.co.uk

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben