Karlsruhe CD-Release: Die großartigen No Sugar, No Cream spielen im Tollhaus

Jeden Freitag gibt's eine kräftige Dosis Kultur, verabreicht von ka-news-Kulturredakteur Toby Frei, und zwar in der Kolumne "Kultur-Tipp". Heute: No Sugar, No Cream sind so etwas wie die Lieblingsband der ka-news-Kulturredaktion, das wird sich auch mit dem neuen Album "A Bigger Picture" nicht ändern - im Gegenteil!

Liebe Americana-Freunde,

wir haben ja schon ihre letzten beiden Alben näher beleuchtet und waren mit "Years" und "Nite Passes" mehr als zufrieden. Jetzt steht mit "A Bigger Picture" der nächste Americana-Kracher ins Haus (die Rezension gibt's übrigens bald hier bei ka-news). Wie man hört, partiell mit ganz neuen musikalischen Einflüssen. Man darf gespannt sein.

Neben der Tatsache, dass die Jungs (und das Mädel) herrlich sympathisch und unkompliziert sind, hat sich die Band mittlerweile eine handfeste Live-Reputation erspielt, und ich nehme mal an, dass das Tollhaus an diesem Winterabend durchaus voll sein wird. Zurecht.

An diesem Abend gibt’s aber nicht nur Neues, sondern auch Altbewährtes. Und wenn man Glück hat, ist Altmeister Chris Cavavas (Ex-Green-On-Red) Anfang Dezember mit von der Partie. Passender Support im Tollhaus kommt vom Ex-Wahlkarlsruher Sean McGurrin & Band.

Tickets gibt's hier.

Ich wünsche Ihnen ein schönes und vor allem kulturelles Wochenende!

Ihr Toby Frei

Termin: Samstag, 9. Dezember, 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

www.tollhaus.de
www.nosugarnocream.de

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben