Karlsruhe Ausstellungen, Workshops, Flohmarkt: Tag der offenen Tür im ZKM am Montag

Immer zu Beginn eines neuen Jahres macht das Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) seine Tore weit, Interessierte haben hier kostenfrei die Möglichkeit, (unter anderem) die Ausstellungen der Einrichtung zu erkunden. Dieses Jahr dreht sich alles um das Thema Nachhaltigkeit.

Ob beim Upcycling-Workshop im BÄM Lab, bei dem aus elektronischen Wegwerfmaterialien Design-Unikate werden, beim Makerspace, der eigenhändig mit dem Fahrrad angetrieben werden muss oder beim Road-To-Hell-Spiel, das eine Umweltapokalypse simuliert – am Tag der offenen Tür im ZKM können sich Besucher auf vielfältige Weise mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzen.

Ein Bücherflohmarkt in der Medialounge lädt zum nachhaltigen Lesen ein, ein Mystery Room zum Entschlüsseln von Geheimnissen. Im Medientheater diskutiert das Roncalli Forum bei einem Podium mit Experten aus Kunst und Wissenschaft zum Thema. 

Tag der offenen Tür im ZKM 2020
Tag der offenen Tür im ZKM 2020 | Bild: Zentrum für Kunst und Medien

Führungen durch aktuelle Ausstellungen und hinter die Kulissen des Hauses, Workshops, Präsentationen, Konzerte mit zeitgenössischer Musik und weitere Programmpunkte versprechen einen aufregenden Tag im ZKM für Groß und Klein.

Termin: Montag, 6. Januar, 11 bis 18 Uhr, ZKM, Karlsruhe, Eintritt frei!

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.