Karlsruhe Anna Bergmann wird Schauspieldirektorin in Karlsruhe

Regisseurin Anna Bergmann wird im nächsten Sommer Schauspieldirektorin des Badischen Staatstheaters in Karlsruhe. Sie folgt auf Axel Preuß, der als Intendant an die Schauspielbühnen nach Stuttgart wechselt, und ist die erste Frau in dieser Position.

Bergmann arbeite seit 2003 national und international an großen Schauspielbühnen - darunter in Wien, Berlin und Hamburg - teilte das Badische Staatstheater am Donnerstag mit. In Karlsruhe habe die 39-Jährige bereits Tschechows "Drei Schwestern" und "Antigone" inszeniert. Im Juni 2018 steht "Liliom" von Molnár auf dem Programm. "Ich freue mich sehr auf Karlsruhe", teilte Bergmann mit. "Ich stehe für ein bildstarkes, emotionales und gesellschaftlich relevantes Theater, in dem unser Ensemble glänzt."

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben