Karlsruhe Erstes "normales" Zeltival nach Corona: Diese Künstler kommen nach Karlsruhe ins Tollhaus
Bis August findet im Karlsruher Tollhaus wieder das Zeltival statt. Nach drei Jahren Corona-Pause ist die Freude bei den Organisatoren und den Künstlern groß. Welche Highlights beim Zeltival geboten werden, haben wir für euch zusammengefasst.
Zeltival Karlsruhe
Karlsruhe Kirchenmusik-Direktor Christian-Markus Raiser erfreut: "Die Kultur in Karlsruhe ist auf einem fantastischen Niveau!"
Aufgepasst! ka-news.de-Kulturredakteur Toby Frei porträtiert in regelmäßigen Abständen Menschen, die sich in Sachen Kultur einen Namen in Karlsruhe und/oder der Region erarbeitet haben: die Karlsruher Kulturköpfe! Heute: Christian-Markus Raiser, Komponist und Kirchenmusikdirektor der Evangelischen Stadtkirche Karlsruhe am Marktplatz.
Christian-Markus Raiser
Karlsruhe Platten-Tipps für neue Musik: Toni Mogens und Tocotronic - Karlsruher Singer/Songwriter und feinster, deutscher Indie-Rock
Aufgepasst und zugehört! ka-news.de-Kulturredakteur Toby Frei hat wieder einmal die Neuerscheinungen auf dem Plattenmarkt unter die Lupe genommen und zwei Acts herausgepickt, deren neue Scheiben man sich nicht entgehen lassen sollte. Warum? Die Antwort gibt es in den aktuellen Platten-Tipps!
Toni Mogens
Karlsruhe/Karlsdorf-Neuthard Ein Karlsdorfer Tonstudio nimmt einen Song von Edo Zanki neu auf - und will damit der Ukraine helfen
Im September 2019 verstarb der bekannte Musiker und Produzent Edward "Edo Zanki". Einen seiner Songs hat sein Bruder Vilko Zanki nun aber neu aufgelegt. Mit einem dazugehörigen emotionalen Videoclip wollen er und die Bewohner Karlsdorf-Neuthards ein Zeichen gegen den Krieg in der Ukraine setzen - und Spenden sammeln.
Toningenieur Thomas Mark, Melanie Greulich und Vilko Zanki im Kangaroo-Tonstudio (v.l.).
Karlsruhe Er trommelte jahrzehntelang für BAP: Schlagzeuger Jürgen Zöller liebt und lebt für das Instrument des Jahres
Vor knapp 100 Jahren brachte die "Ludwig Drum Company" in Chicago das erste Drumset auf den Markt. Jetzt, im Jahr 2022, hat das Schlagzeug die Orgel als "Instrument des Jahres" abgelöst. Was das Instrument rund um Hi-Hat, Snare und Bass Drum, Becken und Tom-Toms so besonders macht, weiß Jürgen Zöller. Der in Karlsruhe lebende leidenschaftliche Schlagzeuger und Produzent saß von 1987 bis 2014 bei der Kölschrock-Band BAP hinter der "Schießbude".
Der Virtuose an den Drumsticks: Schlagzeuger Jürgen Zöller.
Karlsruhe Amtswechsel in Karlsruhe: Erste Bischöfin in Baden bekommt Amtskreuz
Mit einem Festgottesdienst in der Stadtkirche Karlsruhe hat die evangelischen Kirche in Baden den Amtswechsel zelebriert: Heike Springhart nahm am Sonntag als erste Landesbischöfin in Baden das Amtskreuz entgegen. Synodalpräsident Axel Wermke übergab es von Vorgänger Jochen Cornelius-Bundschuh der 47-Jährigen.
Heike Springhart, neu gewählte Landesbischöfin der Evangelischen Landeskirche in Baden.
Karlsruhe Mangel an Proberäumen in Karlsruhe: Warum Bands und Musiker bald auf der Straße stehen könnten
Die Corona-Pandemie hat in den vergangenen zwei Jahren vor allem auch der Unterhaltungs- und Kulturszene schwer zugesetzt. Musiker, Theaterschauspieler, Tänzer, Bühnenbildner, Tontechniker und viele mehr mussten ihre Jobs aufgeben und sich neu orientieren oder rutschten in die Kurzarbeit. In Karlsruhe macht der Kunstszene und besonders Musikern zusätzlich ein gravierender Mangel an Kulturräumen zu schaffen. Ka-news hat mit dem Vorsitzenden des "Bandprojektes Karlsruhe", Klaus Bluck, über die Ursachen und die Folgen dieses Problems gesprochen. Womöglich steht die Gemeinschaft ab Juni auf der Straße.
© Paul Needham / www.paulneedham.de
Karlsruhe "Ein Musiker will immer auf die Bühne": So erlebt der Karlsruher Musiker und Produzent Dennis Ward die Corona-Zeit
Dennis Ward war im Jahre 1987 Gründungsmitglied bei der Karlsruher Band "Pink Cream 69." Seit 2019 ist er fest im Line-up der britischen Band "Magnum" und konnte sich im Landkreis Karlsruhe sein eigenes Tonstudio aufbauen. Mittlerweile ist er nicht nur bei Magnum, sondern Ward ist auch so ein gefragter Musiker und Produzent. Hans-Joachim Of stellt den "deutschen Texaner" Dennis Ward im Porträt vor.
Dennis Ward
Karlsruhe Vom Bodyguard zum Popstar: Rapper Siga macht mit einer Karlsruherin auch Musik für Menschen mit Hörbehinderung
Es ist eine sensible Gechichte und eine spannende, inklusive Angelegenheit dazu: Rapper Siga lässt seine Konzerte für Hörgeschädigte von einer Karlsruherin live in Gebärdensprache auf der Bühne übersetzen - ein Projekt, das (noch) seinesgleichen sucht und hoffentlich Nachahmer findet. So wünschen es sich jedenfalls die Macher.
Rapper Siga
Karlsruhe/Berlin Wechsel beim Museumsbund: Karlsruher Museumschef Eckart Köhne amtiert noch bis Mai
Als Chef des Museumsbundes geht er turnusgemäß. An der Spitze des Badischen Landesmuseums bleibt er. Eckart Köhne hat in Karlsruhe noch viel vor.
Eckart Köhne, Direktor des Badischen Landesmuseums, aufgenommen im Karlsruher Schloss.
Karlsruhe 1 Digitale Projekte: Badisches Landesmuseum in Karlsruhe gibt Objektdaten frei
Baden-Krone auf dem T-Shirt, Kelten-Kopf auf der Bettdecke: Das Badische Landesmuseum gibt Mediendaten seiner Objekte zur Nutzung frei. Doch das ist nicht das einzige Vorhaben.
Badisches Landesmuseum
Karlsruhe 3 Karlsruhe als Filmkulisse: Oliver Langewitz und Nadine Knobloch zeigen, warum die Fächerstadt so einzigartige Chancen bietet
Es ist eine spannende Geschichte und zugleich ein kulturelles Kleinod: Das umfassende (und in der Erstauflage bereits vergriffene) Buch "Karlsruhe als Filmkulisse", realisiert von den Kreativen Oliver Langewitz und Nadine Knobloch. Beide sind echte Urgesteine der Karlsruher Kulturszene, bestens vernetzt - und haben sich einen Traum erfüllt. Wir haben uns mit den Autoren ausführlich über ihr aktuelles, (vor allem auch für Fans) durchaus spektakuläres Printprojekt unterhalten.
U.F.O., Deutschland 2010
Karlsruhe 1 "Querfunker" aus Leidenschaft: DJ Martin Guss macht Freies Radio für Karlsruhe
DJ Martin Guss ist das Multitalent schlechthin und in Karlsruhe bereits bekannt wie ein bunter Hund - Letzteres wohl auch dadurch, weil er als Moderator beim unabhängigen Karlsruher Sender Querfunk arbeitet. Er macht sogenanntes Freies Radio für die Fächerstadt und behandelt dabei Themen, Musik und Menschen abseits des Mainstreams. Warum das wichtig ist - ka-news.de-Kulturredakteur Toby Frei hat den "Querfunker" gefragt.
Martin Guss vor dem Karlsruher Querfunk-Büro.
Karlsruhe Das Fest, Kamuna, art: ka-news.de sagt Ihnen, welche Kultur-Events Sie 2022 in Karlsruhe nicht verpassen sollten!
Man kann nur hoffen, dass 2022 kulturell gesehen einfacher wird als 2021, die Protagonisten haben leider keinen ewigen Atem. ka-news.de-Kulturredakteur Toby Frei schaut für seine Leser ins neue Jahr - und hofft das Beste!
Karlsruhe/Pforzheim "Wir kommen immer wieder gerne nach Karlsruhe": Fools Garden feiert 30-jähriges Bandjubiläum
Sie wurden mit dem Bambi, dem Echo, der Goldenen Europa, der Goldenen Stimmgabel und vielen weiteren Preisen ausgezeichnet. Unzählige Gold- und Silberplatten säumen ihren Weg. Mit ihrem Lied vom kleinen Zitronenbäumchen feierte die Pforzheimer Band "Fools Garden" weltweite Erfolge. Nun feiert die Band etwas anderes: nämlich ihr 30-jähriges Jubiläum.
Die Band Fools Garden mit Gitarrist Volker Hinkel (r.) und Sänger Peter Freudenthaler (2.v.r.).
Karlsruhe 3 Matthias Richter aus Karlsruhe ist der beste Gitarrist in Europa: Der Gewinner des "SPH Music Masters" im Porträt
Die Artrock-Band "Alias Eye" hat kürzlich den größten Live-Musikwettbewerb Europas gewonnen. Teil der fünfköpfigen Gruppe ist Matthias Richter aus Karlsruhe. Er konnte neben dem Preis der besten Band auch den Preis für den besten Gitarristen abstauben. Wie es zu dem Sieg kam und wer seine Vorbilder sind, erklärt Matthias Richter im Gespräch mit ka-news.de.
Matthias Richter aus Karlsruhe ist Gewinner des größten Musikwettbewerbs in Europa.
Bruchsal 1 Mit Herbert Grönemeyer auf Tour: Für Bruchsaler Markus Zimmermann läuft es momentan "richtig gut"
Markus Zimmermann geht steil. Der 32-jährige Sänger, Songschreiber und Keyboarder, der in Bruchsal geboren wurde und im Östringer Stadtteil Odenheim aufwuchs, ist nicht nur bei der SAT 1-Show "Let The Music Play - das Hit-Quiz“ am Start, sondern geht im nächsten Jahr als Backgroundsänger mit Herbert Grönemeyer erneut auf große Tour. Der Singer und Songwriter ist kein Unbekannter. Früher war der 32-Jährige bei "Me and the Heat“ am Start, heute ist er auch mit eigenen Songs unterwegs.
Markus Zimmermann aus Bruchsal
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen