Im Jahr ihres 175-jährigen Jubiläums verabschiedet sich die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe in eine mehrjährige baubedingte Schließzeit. Bis zum Wiedersehen mit den Highlights der Sammlung im ZKM | Zentrum für Kunst und Medien im September 2022 möchte sich die Kunsthalle von allen Besucher*innen, Freund*innen und Wegbegleiter*innen gebührend verabschieden. Entdecken Sie bei freiem Eintritt das vielfältige wie außergewöhnliche Programm in der Abschiedswoche und nutzen Sie die verlängerten Öffnungszeiten bis jeweils 20 Uhr, um letzte Blicke in die Kunsthalle zu werfen!

Unter https://www.kunsthalle-karlsruhe.de/abschiedswoche/ gelangen Sie zu verschiedenen Veranstaltungen, die Sie während der Abschiedswoche der Kunsthalle besuchen können. Freuen Sie sich unter anderem auf (Kurz)-Führungen zu unterschiedlichsten Themen und Aspekten rund um die Sammlung und die Architektur, Künstler*innen-Gespräche mit Künstler*innen der Ausstellung „Inventing Nature“, Vorträge, Konzerte, ein Gesprächsformat, bei dem Besucher*innen mit Mitarbeiter*innen der Kunsthalle direkt ins Gespräch kommen und interessante Workshops.

Alle Programmpunkte können kostenfrei und ohne vorherige Anmeldung besucht werden. Bitte beachten Sie, dass das Platzkontingent begrenzt ist.

Alle weiteren Infos zur "Abschiedswoche" der Kunsthalle Karlsruhe finden sie hier.

Mehr zum Thema Kultur-in-Karlsruhe: Kultur in Karlsruhe – Marketinginitiative seit 2015