Kultur in Karlsruhe | Sandkorn Der rote Löwe - Fußball, Menschen und Emotionen im SANDKORN

Partner der Woche - Das Runde muss ins Eckige! In Patrick Marbers Stück dreht sich alles um Fußball: Hoffnung und Verzweiflung, Aufstieg und Fall, Loyalität und Betrug – in der engen Fußballumkleidekabine liegt alles ganz eng beieinander.

Yates ist Zeugwart eines semiprofessionellen Fußballvereins im Süden Englands. Ihm kann man so schnell nichts vormachen. Wer Talent auf dem Platz hat, erkennt er sofort, denn schließlich war er in jungen Jahren ein echter Profi, und so nimmt er den jungen Spieler Jordan väterlich unter seine Fittiche, um ihn aufzubauen. Doch auch Kidd, der Trainer, hat ein Auge auf den hochtalentierten Jungen geworfen. Mit ihm könnte der Aufstieg des Vereins gelingen und ihn reich machen, wenn dann die hohen Transfersummen fließen. Das Machtspiel um Karriere, Ruhm und das große Geld beginnt.

Der britische Autor Patrick Marber ist vor allem bekannt durch die Verfilmung seines Stücks „Hautnah“. Mit DER ROTE LÖWE blickt er in die Abgründe der menschlichen Seele und stellt sein Talent für intensive Charakterzeichnungen unter Beweis.


Deutsch von John Birke. Inszenierung: Eric van der Zwaag

Es spielen: Dirk Emmert, Johannes Hauser und Friedemann A. Nawroth

 

Wiederaufnahme in DAS SANDKORN - Theater & Mehr im Theaterhaus am Mühlburger Tor ab 14.09.2018. Termine und Tickets gibt es hier.

Mehr zum Thema
Kultur in Karlsruhe (Partnerangebot): Karlsruhe besitzt eine lebendige Kulturlandschaft, die Geschichte und Gegenwart, Kunst und Technik verbindet. Die Stadt besticht mit erstklassigen Ausstellungen, einer großen Bandbreite in der Hochkultur von Oper bis Ballett, bedeutenden Galerien, zahlreichen Museen sowie einer aktiven Kleinkunst- und Alternativszene. Ob für Kinder, Jugendliche, Erwachsene oder Senioren – die Kultur in Karlsruhe bietet Unterhaltung und Bildung für Jedermann und fördert das Wir-Gefühl der Menschen in unserer Stadt.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen