Kultur in Karlsruhe | Kunsthalle Bilder Bücher Bohnenranken

PARTNER DER WOCHE - Die Junge Kunsthalle Karlsruhe begibt sich in ihrer aktuellen Sonderausstellung auf die Spur sagenhafter Geschichten - noch bis zum 10. März wird hier die Fantasie geweckt. Der Eintritt ist frei!

"Bilder Bücher Bohnenranken" - geheimnisvoll mutet er an, der Titel der aktuellen Ausstellung in der Jungen Kunsthalle. Die Schau begibt sich auf die Spur sagenafter Geschichten. Im Mittelpunkt stehen Bilder und Bücher, aber auch Bilderbücher, die oft Zeichnungen, Aquarelle, Drucke oder Fotos zeigen und einen Text lebendig werden lassen.

Das Projekt ist in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe entstanden. Gemeinsam mit der Fotokünstlerin Mona Breede, der Grafikdesignerin Susanne Saenger und Dr. Katrin Schwarz haben sich Studierende der Hochschule von Gemälden der Kunsthalle inspirieren lassen. Entstanden ist eine Einladung zu einer Reise in vergnügliche Geschichten und märchenhafte Welten. Die Jungen Besucherinnen und Besucher lernen auf Fotos, in Filmen und in Büchern, die die Studierenden erstellt haben, viele unterschiedliche Persönlichkeiten kennen, wie etwa kleine Roboter oder verrückte Hennen. Aber auch bekannte Figuren wie Rapunzel treten in Erscheinung.

In den Werkstatträumen der Jungen Kunsthalle kann das Erlebte und Gesehene kreativ in verschiedenen künstlerischen Techniken erprobt werden. Dabei können eigene Bücher und Fotocollagen ebenso entstehen wie Comicfiguren und kleine Filme. Begleitend zur Ausstellung bietet die Junge Kunsthalle Kurse, Workshops, Ferienprogramme und Führungen an.

Alle Infos gibt es unter www.kunsthalle-karlsruhe.de

Mehr zum Thema
Kultur in Karlsruhe (Partnerangebot): Karlsruhe besitzt eine lebendige Kulturlandschaft, die Geschichte und Gegenwart, Kunst und Technik verbindet. Die Stadt besticht mit erstklassigen Ausstellungen, einer großen Bandbreite in der Hochkultur von Oper bis Ballett, bedeutenden Galerien, zahlreichen Museen sowie einer aktiven Kleinkunst- und Alternativszene. Ob für Kinder, Jugendliche, Erwachsene oder Senioren – die Kultur in Karlsruhe bietet Unterhaltung und Bildung für Jedermann und fördert das Wir-Gefühl der Menschen in unserer Stadt.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen