The Outpost - Überleben ist alles

Kampfaußenposten Keating im Norden Afghanistans: am 3. Oktober 2009 greifen die Taliban mit rund 400 Kämpfern die dort stationierten US-Soldaten an. Die Soldaten, angeführt von Staff Sergeant Clint Romesha und Ty Carter, befinden sich inmitten eines Kreuzfeuers. Sie sind der vollen Wucht des Taliban-Feindes konfrontiert. Der Kampf dauert über zwölf Stunden und erfordert von den Männern alles für diese eine Mission: Überleben ist alles.

Kampfaußenposten Keating im Norden Afghanistans: am 3. Oktober 2009 greifen die Taliban mit rund 400 Kämpfern die dort stationierten US-Soldaten an. Die Soldaten, angeführt von Staff Sergeant Clint Romesha und Ty Carter, befinden sich inmitten eines Kreuzfeuers. Sie sind der vollen Wucht des Taliban-Feindes konfrontiert. Der Kampf dauert über zwölf Stunden und erfordert von den Männern alles für diese eine Mission: Überleben ist alles.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: