Eine größere Welt

Corine versucht sich durch Arbeit zu betäuben. Gerade hat sie ihre große Liebe Paul verloren. Sie reist in die Mongolei, um dort traditionelle Gesänge aufzunehmen. Bei den Rentierzüchtern stößt sie auf die Schamanin Oyun. Bei deren Ritualen gerät auch Corine in Ekstase. Die Heilige Frau teilt ihr mit, dass auch Corine Schamanin ist. Die Europäerin ist verwirrt: Spielt die Trauer ihr einen Streich - oder steht sie vor der Entdeckung ihres Lebens?

Corine versucht sich durch Arbeit zu betäuben. Gerade hat sie ihre große Liebe Paul verloren. Sie reist in die Mongolei, um dort traditionelle Gesänge aufzunehmen. Bei den Rentierzüchtern stößt sie auf die Schamanin Oyun. Bei deren Ritualen gerät auch Corine in Ekstase. Die Heilige Frau teilt ihr mit, dass auch Corine Schamanin ist. Die Europäerin ist verwirrt: Spielt die Trauer ihr einen Streich - oder steht sie vor der Entdeckung ihres Lebens?
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.