Badisches Landesmuseum Karlsruhe „Ich, Karl Wilhelm!“

18,5 Meter breit und über 3 Meter hoch – auf der neuen Panorama-Projektionsfläche wird die Stadtgeschichte zum digitalen Entertainment.


Ein riesiger Kompass rollt durch das Bild. Er gibt den Blick frei auf eine historische Ansicht Karlsruhes. Eine sonore Stimme erfüllt den Schlossturm: Karl III. Wilhelm von Baden-Durlach ist persönlich zurückgekehrt, in den Mittelpunkt seiner Stadt- und Schlossanlage, um seine Sicht der Dinge, die „wahre“ Legende über sein Karlsruhe zu erzählen.

Das einzigartige Filmerlebnis „Ich, Karl Wilhelm! Die Legende meiner Stadt“ im Karlsruher Schloss versetzt die Besucher zurück in die Zeit des Barock und lässt sie an den Gedanken und Gesprächen des Stadtgründers teilhaben. Die Rolle des Markgrafen wurde von keinem Geringeren als dem stimmgewaltigen Charakterdarsteller Ben Becker übernommen.


Vorstellungen an allen Öffnungstagen:
Di – Do: 11 - 16 Uhr
Fr – So und an Feiertagen: 11 - 17 Uhr

Dauer: 23 min, max. 25 Personen

Ort: Turmzimmer im 1. Obergeschoss des Karlsruher Schlosses

Eintritt Filmerlebnis und Schlossturm:
4 €, erm. 3 €

Eintritt Filmerlebnis inklusive Schlossturm und Sammlungen:
6 €, erm. 5 €

Karten erhalten Sie an der Museumskasse
Mehr zum Thema
Badisches Landesmuseum Karlsruhe: Das Badische Landesmuseum Karlsruhe ist das große kulturhistorische Museum in Baden-Württemberg. Informationen zu Öffnungszeiten und Ausstellungen des Badischen Landesmuseums in Karlsruhe sind übersichtlich in unserer Übersichtsseite zusammengestellt.. Natürlich finden Sie hier auch viele Artikel mit Bezug zu unserem Karlsruher Museum im Schloß.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert