"Sowohl Denis als auch Kiliann haben sich in den letzten Tagen im Rahmen ihrer Probetrainings und der Einsätze in den Testspielen gut präsentiert", erklärte der Sportliche Leiter Arnold Trentl in einer Mitteilung des Vereins. "Sie verfügen aus unserer Sicht über sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten."

Bereits am gestrigen Dienstag hatte der SV Elversberg den Wechsel von Omerbegovic verkündet. (siehe: KSC: Verstärkt Omerbegovic die Offensive?) Der Neuzugang wurde bei einigen Testspielen des KSC eingesetzt und konnte dabei durch gute Leistungen - vor allem durch seine Schnelligkeit -  überzeugen. Der Profi aus Bosnien-Herzegowina ist ein Offensivmann für die rechte Seite, kann aber auch zentral agieren.

Witschi spielte in den Testspielen gegen Heidenheim und Sandhausen vor. Er soll die Personalsorgen in der Abwehr lösen. In der Innenverteidigung hatte KSC-Cheftrainer Uwe Rapolder mit den Langkamp-Brüdern zuletzt nur noch zwei gesunde Akteure zur Verfügung.

Die Eckdaten der neuen Spieler:
 
Denis Omerbegovic
Geburtsdatum: 11.03.1986
Geburtsort: Zvornik
Land: Bosnien-Herzegovina / Deutschland
Größe:  180 cm
Gewicht:  70 kg
Frühere Vereine: SV Elversberg, Borussia Dortmund II, RW Ahlen, LR Ahlen
Rückennummer beim KSC: 41
 
Kiliann Witschi
Geburtsdatum: 09.11.1985
Geburtsort: Neuchâtel
Land: Schweiz
Größe: 183 cm
Gewicht: 72 kg
Frühere Vereine: FC Chiasso, APEP Pitsilia
Rückennummer beim KSC: 42