SchlusspfiffEs bleibt beim 2:2

Das Spiel ist aus.

90. Minute+3Einwurf O'Shaughnessy

Zuerst sieht der Düsseldorfer Trainer Gelb. Dann schleudert der KSC-Innenverteidiger den Ball ins Zentrum, Fortuna kann aber klären.

90. Minute+3Gordon verpasst

Es läuft bereits die dritte Minute der Nachspielzeit.

90. Minute+2Freistoß für den KSC

Prib trifft Gondorf im Mittelfeld. Es gibt noch einmal Freistoß für die Gastgeber.

90. Minute+1Wechsel bei Düsseldorf

Klarer kommt für Narey.

90. MinuteWie lang gibt es obendrauf?

Hoffmann sieht die Gelbe Karte. Es dürfte mindestens noch drei Minuten Nachspielzeit geben.

89. MinuteGute Chance auf das 3:2

Gondorf dringt von rechts in den Strafraum ein und bedient Wanitzek. Der kommt jedoch nicht zum Abschluss. Da war mehr drin!

88. MinuteGordon kampfstark

Der Innenverteidiger schmeißt sich mal wieder in jeden Ball und hat zudem den Elfmeter vor dem 1:2 herausgeholt.

87. MinuteKeine Gefahr

Das war nichts. Fortuna wechselt. Appelkamp und Bodzek gehen, Tanaka und Peterson kommen

86. MinuteFreistoß für den KSC

De Wijs stützt sich bei Hofmann auf. Es gibt Freistoß aus etwa 35 Metern.

86. MinuteKSC will mehr

Die Karlsruher spielen weiter nach vorne. Sind hier sogar drei Punkte drin?

84. MinuteFans sind aus dem Häuschen

Was für ein Willkommensgeschenk für die organisierte Fanszene!

82. MinuteHofmann gleicht aus!!

Goller dribbelt in den Strafraum und legt auf Hofmann zurück. Der schweißt die Kugel aus 16 Metern genau neben den Pfosten! 2:2!!

82. MinuteGordon ins Gesicht von Hoffmann

Da hat der Innenverteidiger Glück. Er trifft seinen Gegenspieler mit der Hand im Gesicht, eine klare Rote Karte ist das nicht.

81. MinuteNeues System

Die Karlsruher spielen jetzt mit Schleusener und Hofmann vorne, Jakob und Goller decken die Flügel ab.

80. MinuteWechsel beim KSC

Jakob kommt für Breithaupt.

79. MinuteGute Gelegenheit für den KSC

Goller hat auf rechts ganz viel Zeit und bringt den Ball flach ins Zentrum. Ein Düsseldorfer fälscht die Hereingabe leicht ab, Gondorf kommt gerade so nicht zum Abschluss.

77. MinuteEntlastung der Düsseldorfer

Die Gäste halten den Ball jetzt lange in den eigenen Reihen und die Karlsruher damit von dem eigenen Tor weg.

75. MinuteGoller zu weit

Nach einem Fehler von Bozek will Wanitzek einen Doppelpass mit Goller spielen, der ihn etwas zu steil schickt. Der Ball landet im Aus.

74. MinuteWechsel bei Fortuna

Ginzek verlässt das Feld. Iyoha ist neu im Spiel.

72. MinuteGanz anderes Spiel jetzt

Der KSC agiert nun deutlich druckvoller als in der ersten Stunde.

70. MinuteKSC fordert Elfmeter

Wanitzek bringt die Ecke von rechts, Gordon scheint von hinten gestoßen worden zu sein. Das war aber zu wenig für einen Elfmeter.

69. MinuteHeise mit Langholz

Von der Mittellinie flankt der Linksverteidiger. Kastenmeier verschätzt sich und so wird es gefährlich. Thiede kommt neu für van Rhijn ins Spiel.

68. MinuteFans sind wieder da

Jetzt ist natürlich wieder Stimmung im Wildpark. Geht hier noch was für die Karlsruher??

67. MinutePatzer von de Wijs

Vor seinem Foulspiel hatte der Düsseldorfer Verteidiger versucht, den Ball ins Toraus laufen zu lassen. Gordon spritzte dazwischen und holte sich die Kugel, bevor ihn der Düsseldorfer von den Beinen holte.

65. MinuteWantzek trifft!!

Locker in die Mitte. Nur noch 1:2 aus KSC-Sicht.

65. MinuteElfmeter KSC!!

De Wijs trifft Gordon klar von hinten, Strafstoß!

64. MinuteGefährliches Spiel von Hoffmann

Der Düsseldorfer Hoffmann streckt sein Fuß gefährlich nahe an den Kopf des Karlsruher Hofmanns. Der resultierende Freistoß bringt jedoch nichts ein.

62. MinuteNarey drüber

Auch der ehemalige Hamburger ist ein ständiger Unsicherheitsfaktor aus Sicht des KSC. Der Rechtsaußen versucht es aus der Distanz und setzt zu hoch an.

61. MinuteHennings in Spielmachermanier

Der ehemalige Karlsruher Goalgetter holt sich den Ball an der Mittellinie. Die Düsseldorfer Angreifer Ginzek und Hennings zeigen eine richtig gute Partie.

58. MinuteNarey verfehlt um Zentimeter

Ginzek flankt flach in den Rückraum. Gondorf und Gordon verpassen und Narey schiebt den Ball aus sieben Metern nur Zentimeter vorbei.

57. MinuteEcke Heise...

... aber sie kommt zu kurz.

55. MinuteWanitzek aus der Distanz

Der Spielmacher versucht es aus 24 Metern und verfehlt das Ziel um einen Meter.

54. MinuteKaum Spielfluss beim KSC

Die Badener schaffen es bislang nicht, die Düsseldorfer mal für mehrere Minuten unter Druck zu setzen.

52. MinuteWenige Alternativen auf der Bank

Choi fehlt weiterhin, von den Offensivspielern sitzt nur noch Kaufmann auf der Bank,

50. MinuteDoppelchance KSC

Nach einem Freistoß von links kommt Gordon beinahe zum Kopfball. Im zweiten Versuch findet van Rhijn Hofmann im Zentrum, dessen Kopfball aus zwölf Metern hat aber zu wenig Power.

48. MinuteAppelkamp knapp vorbei

Der Linksaußen der Fortunen schlenzt mit rechts aus 18 Metern knapp am langen Eck vorbei.

48. MinuteKSC müht sich

Die Karlsruher haben sich hier noch nicht aufgegeben. Goller dringt von rechts in den Strafraum ein und bedient Gondorf am Elfmeterpunkt, der mit seinem Schuss aber nur einen Gegenspieler trifft.

47. MinuteOffizielle Zuschauerzahl

17.907 Zuschauer sind heute im Wildpark.

46. MinuteSpiel läuft wieder

Die zweite Halbzeit beginnt. Schleusener und Goller sind für Lorenz und Batmaz im Spiel.

HalbzeitAnalyse

Fortuna Düsseldorf führt nach Treffern von Daniel Ginzek (31.) und Rouwen Hennings (37.) verdient mit 2:0 zur Pause. Der KSC war offensiv zu harmlos und leistete sich zudem defensiv einige Nachlässigkeiten, die zwei der besten Stürmer der Liga direkt eiskalt bestraften.

45. Minute+2Heise mit Platz

Die Hereingabe von links wird aber abgefangen. Danach ist Halbzeit.

45. Minute+1Zwei Minuten gibt es obendrauf

Eine halbe ist schon vorbei.

44. MinutePassiert hier noch was?

... momentan sieht es nicht danach aus. Mehr als eine Minute Nachspielzeit dürfte es auch nicht geben.

41. MinuteGlück gehabt!

Breithaupt verliert im Aufbauspiel den Ball. Prib bedient Ginzek, der das leere Tor verfehlt, allerdings auch im Abseits gestanden wäre.

40. MinuteDer KSC versucht es

Angetrieben von den eigenen Fans setzt sich der KSC wenigstens mal kurz im Düsseldorfer Strafraum fest. Richtig gefährlich wird es aber noch nicht.

38. MinuteHennings erhöht auf 2:0

Narey bedient Hennings von rechts, der die Kugel aus kurzer Distanz über die Linie drückt.

37. MinuteEcke bringt nichts ein

Fortuna baut neu auf.

36. MinutePrib aus der Distanz

Der Mittelfeldmann prüft Gersbeck mit einem strammen Schuss aus 25 Metern. Der Keeper lenkt den Ball gerade noch um den Pfosten.

36. MinuteLeichter Schneefall

Kommt mit dem Schnee jetzt auch mal eine KSC-Offensivphase?

34. MinuteNächste Chance

Narey bringt keine Freistoßflanke auf Hoffmann, der aus zwölf Metern vorbeiköpft.

33. MinuteNicht unverdient

Düsseldorf hat hier mehr vom Spiel. Vom KSC kam bis auf den Schuss von Hofmann in der Anfangsphase noch nicht viel.

31. MinuteGinzek trifft

Hennings hat im Strafraum viel zu viel Platz und hämmert die Kugel in die Mitte. Dort steht sein Sturmpartner, der ihn aus vier Metern über die Linie drückt.

30. MinuteGroßchance Ginzek

Hartherz flankt aus dem linken Halbfeld. O'Shaughnessy verschätzt sich und so kommt Ginzek elf Metern vor dem Tor an den Ball. Gersbeck stürmt heraus und klaut ihm den Ball vom Fuß.

28. MinuteMittelfeldspiel

In den letzten Minuten hat sich das Spiel ins Mittelfeldzentrum verlagert. Wenige Strafraumszenen.

25. MinuteBatmaz noch nicht im Spiel

Der Rechtsaußen spielt den Ball in den Rücken von van Rhijn. Es ist bislang noch nicht der Mittag des Malik Batmaz.

23. MinuteGersbeck verschätzt sich

Prib sucht Hartherz am langen Sechzehnerrand. Gersbeck kommt raus, aber nicht an den Ball. Da hat er Glück, dass dieser Fehler nicht bestraft wird.

21. MinuteLorenz hat Blut geleckt

Nach seinem Tor gegen Aue versucht es der Linksaußen aus 15 Metern. Der Schuss ist nicht schlecht, geht aber knapp am kurzen Eck vorbei.

20. MinuteGelb für van Rhijn

Der Niederländer zieht das taktische Foul an Narey. Folgerichtig gibt es die Gelbe Karte für van Rhijn.

18. MinuteGinzek beinahe

Nach einer Ecke steht Ginzek völlig frei am langen Pfosten, kommt aber nicht richtig an den Ball.

18. MinuteDüsseldorf drückt

Prib flankt aus dem Halbfeld. Gordon und Heise klären in höchster Not.

16. MinuteHeise versucht's

Der Linksverteidiger schießt – aber direkt in die Arme von Kastenmeier.

15. MinuteFoul an Wanitzek

Gute Freistoßsituation für den KSC. Das dürften aber gut und gerne 28 Meter sein.

12. MinuteGersbeck in höchster Not!

Das muss das 1:0 für Düsseldorf sein. Ginzek und Appelkamp laufen auf Gersbeck und Gordon zu. Ginzek hat freie Schussbahn, will aber nochmal querlegen. Gersbeck fischt den Ball gerade noch weg.

11. MinuteKonzentrierte Defensivarbeit

Beim KSC helfen aktuell alle hinten mit. Egal ob Wanitzek, Batmaz oder Lorenz, das ist bisher sehr aufmerksam, was die Karlsruher gegen den Ball spielen.

9. MinuteGroßchance Hofmann

Heise bedient Hofmann am Strafraum. Der Ball holpert, Hofmann jongliert noch zweimal und verzieht dann nur ganz knapp!

8. MinuteErste Annäherung

Van Rhijn flankt aus dem rechten Halbfeld, de Wijs kann den Ball aber aus dem Strafraum köpfen.

6. MinuteFoul Narey

Der Düsseldorfer trifft Wanitzek am Karlsruher Strafraum am Sprunggelenk. Freistoß für den KSC.

5. MinuteFlanke Prib

Der Mittelfeldspieler sucht Hennings, der KSC kann aber gleich doppelt klären.

5. MinuteErste Ecke Düsseldorf

Ginzek holt gegen Gordon eine Ecke raus.

4. MinuteRuhiger Beginn

Der KSC lässt den Ball laufen. Batmaz versucht es mit einer Flanke von rechts, der Ball landet aber hinterm Tor.

2. MinuteBlauer Rauch von den Rängen

Die Fans melden sich eindrucksvoll zurück: mit blauem Rauch und guter Stimmung.

1. MinuteFoul von Hennings

Hennings trifft Gordon am Kopf, es gibt direkt Freistoß für den KSC.

1. MinuteDas Spiel läuft

Der Ball rollt in Karlsruhe.

13:28Spieler laufen ein

Die Akteure betreten den Rasen.

13:27Auf gehts!

Vamos! würde man in Spanien sagen. Freuen wir uns auf einen wilden Ritt vor ausgelassenen Fans im Wildpark.

13:22Schiedsrichtergespann

Gleitet wird die heutige Partie von Thorben Siewer mit seinen Assistenten Mitja Stegemann und Daniel Schlager. Vierte Offizielle ist Katrin Rafalski und der Video-Assistent heißt Günter Perl.

13:15KSC hat die 40 Punkte im Blick

Mit einem Sieg würden die Badener endlich die magische 40-Punkte-Marke erreichen und hätten damit den Klassenerhalt quasi geschafft. Momentan ist KSC-Trainer Eichner aber noch nicht nach Feiern zumute, wie er am Freitag erklärte: „Wir haben noch immer diesen Blick auf den 16. Platz. Das hat sich nicht verändert. Wir haben uns eine komfortable Ausgangssituation geschaffen, bleiben aber natürlich wachsam. In dieser Liga ist nichts ausgeschlossen."

13:09Gute Stimmung bei Eichner

KSC-Coach Christian Eichner versprühte auf der Pressekonferenz am Freitag viel gute Laune. Das lag auch an der Qual der Wahl, die sich ihm aktuell defensiv bietet. In Christoph Kobald sitzt heute erneut ein Spieler auf der Bank, der lange Zeit als gesetzt galt. "Das ist ein Konkurrenzkampf, wie ich ihn haben wollte. Nur so kommen wir als Gruppe weiter", sagte Eichner dazu.

13:03Organisierte Fanszene ist wieder da

... es dürfte heute nämlich ziemlich laut werden im Wildpark. 1.200 Fans trafen sich heute Vormittag am Marktplatz. "Zamme nausdabbe" war das Motto der Fans.

13:01Klare Angelegenheit in der Hinrunde

In Düsseldorf bezwangen die Fortunen den KSC mit 3:1. Das zwischenzeitliche 1:1 von Wanitzek nach 22. Minuten reichte am Ende nicht für einen Punkt, Heise (Eigentor), Klarer und Narey trafen ins Tor von Gersbeck. Der KSC hat heute jedoch einen großen Vorteil...

12:50Düsseldorfer Offensiv-Power

Ex-KSCler Rouwen Hennings und Daniel Ginzek sind beides extrem wuchtige, abschlussstarke Angreifer. Daniel Gordon und Daniel O'Shaughnessy sind jedoch ebenfalls alles andere als Leichtgewichte. Das könnten spannende Duelle werden – in der Luft und auf dem Boden.

12:42Aufstellung Fortuna

Düsseldorfs Trainer Daniel Thioune schickt folgende Elf ins Rennen: Kastenmeier - Zimmermann, Hoffmann, de Wijs, Hartherz - Prib, Bodzek - Narey, Appelkampf - Ginzek, Hennings.

12:32Aufstellung KSC

Christian Eichner beginnt mit folgenden Spielern: Gersbeck - van Rhijn, Gordon, O'Shaughnessy, Heise - Breithaupt - Gondorf, Wanitzek - Batmaz, Lorenz - Hofmann.

12:30Herzlich willkommen zum Liveticker!

Der KSC empfängt in einer Stunde Fortuna Düsseldorf im Karlsruher Wildpark.