39  

Hamburg KSC verlässt Abstiegsränge: 3:0-Auswärtssieg beim FC St. Pauli

Die Zweitliga-Fußballer des Karlsruher SC haben den FC St. Pauli auf einen direkten Abstiegsplatz geschossen.

Marco Thiede (4.), Jerôme Gondorf (50.) und Philipp Hofmann (76.) erzielten die Treffer zum 3:0 (1:0)-Auswärtserfolg in Hamburg. Durch den zweiten Saisonsieg verließen die Badener die Abstiegsränge und belegen jetzt Platz 15.

Frühe Führung durch Thiede

Nach dem Remis im Hamburger Stadtderby gegen Tabellenführer HSV präsentierten sich die Gastgeber gegen einen taktisch klug agierenden Gegner konzept- und ideenlos. Der KSC nutzte gleich die erste Gelegenheit. Abwehrspieler Thiede zog aus gut 25 Metern ab. Kurios: Obwohl der Ball die Torlinie überquert hatte, lief das Spiel zunächst weiter. Erst nach dem Eingreifen des Videoschiedsrichters wurde der Treffer gegeben.

Auch das 2:0 durch Gondorf zählte erst nach einer Überprüfung der Bilder. Mit seinem Kopfball zum 3:0 sorgte Hofmann für die Entscheidung.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (39)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Garrincha
    (659 Beiträge)

    09.11.2020 13:28 Uhr
    klarer Sieg
    gegen einen erschreckend schwachen Gegner, also diese Ergebnis nicht überbewerten, die schweren Gegner kommen noch alle.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Dobermann
    (218 Beiträge)

    09.11.2020 08:56 Uhr
    Klasse KSC !
    Land in Sicht !! Gute Leistung, 7 Spiele,7 Punkte und Plustore !
    Weiter so.
    Kompliment an das gesamte KSC-Team.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   RainerBu
    (1247 Beiträge)

    09.11.2020 08:52 Uhr
    wieder dran
    mehr nicht .Es bleibt ein auf und ab.
    Endlich auch mal andere Torschützen wie Hofmann aber das wird wohl weiter die Ausnahme bleiben.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Wahrheit
    (357 Beiträge)

    08.11.2020 19:21 Uhr
    Gordon
    Hochverdienter Sieg!
    Gordon hat gespielt als wäre er nie weg gewesen.
    Schwer ihn wieder rauszunehmen.
    Weiter so dann kommen wir in ruhigere Gewässer und sehen in Zukunft weiterhin Profifussball
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   sauerbraten
    (2206 Beiträge)

    09.11.2020 09:47 Uhr
    Da ist was wahres dran -
    grundsaetzlich vetrete ich zwar den Standpunkt, dass "im Zweifel" immer der Juengere spielen sollte,- ob es aber nach Gordon's Vorstellung gestern, ueberhaupt berechtigtigte Zweifel geben kann, will ich jetzt einfach mal so im Raum stehen lassen. Bei mir waere Gordon ab sofoert wieder gesetzt und ob sich nun Bormuth, oder Kobald dazu gesellt, eine Frage der Trainingsleistingen & Tagesform.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Markymark
    (478 Beiträge)

    08.11.2020 17:59 Uhr
    Glückwunsch
    Verdient gewonnen, daran gibt es wohl keinen Zweifel. wenn dass sogar der gegnerische Trainer einräumt...Es entwickelt sich was. Tabellen Situation bleibt trotzdem angespannt. Jetzt nicht nachlassen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   KSC1894
    (460 Beiträge)

    08.11.2020 17:50 Uhr
    Hochverdient!!!
    Super Mannschaftsleistung. Ein großes Lob an CE. Wir spielen Fußball, schießen Tore, haben Torchancen und kämpfen bis zum Umfallen. CE hat der Mannschaft seinen Stempel aufgedrückt. Kein Hosenscheisser-Fußball mehr. Vor allem arbeitet CE nicht nur mit 11 Spielern. Er hat ein Team geformt. Weiter so. 40 Punkte so schnell als möglich einfahren. Wäre auch toll für die Kaderzusammenstellung für die nächste Saison. Es laufen auch sehr viele Verträge aus.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   rollbond
    (106 Beiträge)

    08.11.2020 17:38 Uhr
    Heise
    Was Heise bereits in den wenigen Spielen dieser jungen Saison gezeigt hat ist absolut klasse. Mit seinen spielerischen Fähigkeiten kann er sogar eine Alternative für die Offensive sein.
    Tolles Spiel heute der gesamten Mannschaft. Wie auch im letzten Spiel hatten wir sogar sehr gute Möglichkeiten, 2-3 Tore mehr zu schießen (Freistoß Heise, Hofmann und Gueye).
    Weiter so!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   jojo
    (745 Beiträge)

    08.11.2020 17:33 Uhr
    Einfach nur freuen
    Es gibt nichts zu meckern. Unter diesen Bedingungen eine tadellose Leistung.👏🏻👏🏻😁😁👍🏻👍🏻
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mitsch
    (257 Beiträge)

    08.11.2020 17:15 Uhr
    Endlich - endlich mal belohnt
    ...und vollkommen verdient gewonnen. Ich denke je länger die Saison geht desto stärker werden wir. Die zweite Reihe scheint auch wenn sie gebraucht wird, dann sofort Leistung zu bringen... so wird das was!!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.