Browserpush
5  

Karlsruhe KSC vor dem Match gegen Ingolstadt: Kother bewirbt sich als Lorenz-Ersatz - Kobald wieder fit

Der Karlsruher SC beschäftigt vor der Partie beim Tabellenletzten FC Ingolstadt am Sonntag (13.30 Uhr) vor allem die Frage nach der Vertretung von Marc Lorenz. Der Linksaußen hatte sich im vergangenen Heimspiel gegen den Hamburger SV (1:1) die Schulter ausgekugelt und wird noch längere Zeit fehlen. Sein Ausfall öffnet nun womöglich Dominik Kother wieder eine Tür.

"Da haben sich einige beworben», sagt KSC-Trainer Christian Eichner am Freitag. Man werde die gewonnenen Eindrücke nun im Trainerteam bis zum Sonntag sacken lassen. Kother gilt als heißer Kandidat für die Startelf. Das Talent war vergangene Saison zum U21-Nationalspieler aufgestiegen, schaffte es in der laufenden Spielzeit bislang aber erst einmal in die Anfangsformation.

Eine andere Sorge ist Eichner indes bereits los. "Christoph Kobald ist fit", sagte er über den zuletzt angeschlagenen Innenverteidiger. "Er wollte bereits am Mittwoch schon komplett wieder einsteigen. Das haben wir dann noch um einen Tag verschoben", so der Coach. Der 1,86 Meter große Österreicher sei besonders wichtig in einem Spiel, "das wahrscheinlich durch eine Standardsituation entschieden werden kann."

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (5)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Helmdex
    (131 Beiträge)

    19.11.2021 21:19 Uhr
    Würde es Kother gönnen
    Gehe aber leider davon aus, dass es wird wie Anfang der Saison gegen Rostock. Trainingsleistungen loben, aber ihn nicht wirklich belohnen.
    Es ist natürlich ein Risiko, da Kother jeweils kaum mehr als 5-10 Minuten in den letzten Einwechslungen gemacht hat und damit die Routine nicht drin ist. Außerdem weiß keiner, was er für einen Tag hat und wie es laufen wird. Wenn er so spielt wie im Testspiel und sich reinhängt, wie die Berichte es übers Training beschreiben, mache ich mir wenig Sorgen.
    Es wird einfach mal wieder Zeit, dem Jungen das Vertrauen zu schenken, wenn er sich augenscheinlich verbessert hat. Hoffe, Eiche sieht das auch so und wenn das so ist, dass Dome seine Chance nutzt. Es wäre wirklich wünschenswert.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Winzer
    (139 Beiträge)

    20.11.2021 14:36 Uhr
    Also
    wenn er jetzt nicht mal eine richtige Chance bekommt, ohne späte Ein- oder frühe Auswechslung und JeGo-Gemotze, dann weiß ich auch nicht. Ich hoffe, dass CE hier mal über seinen Schatten springt und denke, das könnte auch ihm helfen. In wichtigen Spielen motivieren kann er offensichtlich und er scheint auch von der Mannschaft ziemlich respektiert zu sein. Ich würde sagen, der KSC ist reif für den nächsten größeren Schritt, für die Entwicklung eines selbstbewussten, ansehnlichen und, so gut wie es geht, konstantem Offensivspiel.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   steely
    (445 Beiträge)

    19.11.2021 20:33 Uhr
    Wetten dass
    Am Sonntag bis auf Lore die gleiche Mannschaft antritt wie letztes Wochenende. Habe gerade die Vorbildmannschaft von CE namens Sandhausen beim Verlieren erlebt...wenn das kein böses Omen ist
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (13035 Beiträge)

    19.11.2021 16:44 Uhr
    @ ka-news: das geht ja schon grammatikalisch schlecht los
    "Der Karlsruher SC beschäftigt vor der Partie beim Tabellenletzten FC Ingolstadt am Sonntag (13.30 Uhr) vor allem die Frage..."

    Steht das so bei der dpa ???
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Gevatter
    (708 Beiträge)

    20.11.2021 09:08 Uhr
    Da muss ich Dir Recht geben.
    Grauenhafter Satzbau. Was lernen die Leute eigentlich, wenn diese einen solchen Beruf ausüben wollen?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen