10  

Karlsruhe Revanche nach 40 Jahren? Hier sind 5 Fun Facts zum KSC-Gegner Holstein Kiel

Am kommenden Sonntag, 18. August, ist der Karlsruher SC bei Holstein Kiel zu Gast: Anpfiff ist um 13.30 Uhr. Die beiden Vereine treffen damit das erste Mal seit über vier Jahrzehnten wieder aufeinander. Vier weitere Fun Facts für den Small-Talk vor dem Spiel haben wir hier für euch gesammelt.

1. Zuletzt trafen beide Vereine 1978 aufeinander

Es war Anfang Dezember 1978 als der Karlsruher SC das erste Mal gegen Holstein Kiel auflaufen musste. Die einzige Partie gegen die "Nordlichter", bei der sich der KSC seiner Zeit geschlagen geben musste. Mit 5:2 fegten die Gastgeber die Badener aus der 3. Runde des DFB-Pokals. Die Heimspiel-Bilanz spricht also klar für Kiel.

Karlsruher SC - Dynamo Dresden, 03.08.2019, Herren, Saison 2019/2020, 2.Liga, Fußball,  Heimspiel, Wildparkstadion, Karlsruhe, Germany, GER
Bild: Tim Carmele

2. ("Ewige") Tabelle spricht für KSC

Eine Niederlage will der KSC in der 2. Liga und knapp 40 Jahre später nicht mehr einfahren. Der Blick auf die aktuelle Tabelle zeigt: Der KSC hat volle Punktzahl auf dem Konto, die Schleswig-Holsteiner dagegen nur einen Zähler. Da gehen die Spieler aus der Fächerstadt sicherlich mit breiter Brust in das Spiel am Sonntag.

Platz Mannschaft Punkte
1. Karlsruher SC 6
2. Erzgebirge Aue 6
3. Hamburger SV 4
4. Heidenheim 4
5. Jahn Regensburg 4
6. Darmstadt 98 4
7. VfB Stuttgart 4
8. Greuther Fürth 3
9. VfL Osnabrück 3
10. FC Nürnberg 3
11. Arminia Bielefeld 2
12. Hannover 96 1
13. SV Sandhausen 1
14. Bochum 1
15. St. Pauli 1
16. Holstein Kiel 1
17. SV Wehen 0
18. Dynamo 0

Auch in der "Ewigen Tabelle der Bundesliga" steht der Karlsruher SC besser da als die Gastgeber: Hier gibt es Platz 19 für die Blau-Weißen mit 959 Punkten aus 814 Partien - laut dem Deutschen Fußball-Bund (DFB). Die Kieler sind dagegen nicht gelistet.

3. KSC hat mehr (Fans) zu bieten

Vergleicht man die Mitgliederzahlen, liegt Karlsruhe klar vor den Norddeutschen. Der KSC hat etwas mehr als 8.430 Mitglieder, Kiel gerade mal 2.685. Ebenso der Blick auf die Fans in den sozialen Netzwerken. Hier kann der Verein aus dem Wildpark mit 242.000 Anhängern auftrumpfen, der Gastgeber am Sonntag vereint lediglich fast 89.000 virtuelle Fans auf den Plattformen Twitter, Instagram und Co.  

Karlsruher SC - Hannover 96 DFB-Pokal
Der Karlsruher Fanblock ist voll. | Bild: Carmele/TMC-Fotografie

4. Es gibt eine Gemeinsamkeit beider Vereine...

Wer die beiden Stadien vergleicht, dem fällt auf: Fans beider Vereine stehen aktuell auf provisorischen Tribünen. Der Grund bei Holstein: In der 2. Bundesliga müssen Fußballstadien eine Kapazität von mindestens 15.000 Zuschauern haben.

Holstein Stadion
Bei einem möglichen Aufstieg dürfte Holstein Kiel in ihrem Holstein-Stadion spielen. | Bild: Frank Molter

Beim KSC ist der Grund ein anderer: Hier wird bekanntlich der altehrwürdige Wildpark aktuell umgebaut. Aber auch hier die gleiche Ausgangslage: Es müssen immer Minimum 15.000 Fans ins Stadion passen. In konkreten Zahlen: 15.034 Fans im Kieler Holstein-Stadion, 15.330 im Karlsruher Wildpark.

5. Deutscher Meister trifft Deutschen Meister

Blick in die Vergangenheit beider Vereine: Wer in die Vergangenheit der beiden Vereine schaut, stellt fest, dass sowohl Holstein Kiel als auch der Karlsruher SC bereits Deutscher Meister waren. Die Karlsruher in der Saison 1908/09 - zwar nicht als KSC, sondern als FC Phoenix, dem Vorgängerverein - die Kieler 1911/12.

Was hervor sticht: Als Kiel Meister wurde, entschied sich das bei einer Partie gegen Karlsruhe! Damals trat der Karlsruher FV gegen die Norddeutschen an. (Und als der Karlsruher FV zwei Jahre zuvor Meister wurde, hieß der Gegner: Holstein Kiel, aber das nur am Rande.)

Der Artikel wurde nachträglich bearbeitet.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (10)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Krunemer
    (29 Beiträge)

    17.08.2019 12:21 Uhr
    Deutsche
    Sprache, schwere Sprache.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   melotronix
    (2856 Beiträge)

    17.08.2019 16:36 Uhr
    dast ist..
    weder deutsch noch ein anderes Kauderwelsch...wir bilden uns wieder zurück in den Urwald.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Labbeduddel
    (38 Beiträge)

    17.08.2019 08:39 Uhr
    Fun Facts für den Small-Talk !
    Alderle
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Waterman
    (6332 Beiträge)

    17.08.2019 08:25 Uhr
    Auch:
    Kiel ist Landeshauptstadt mit Seehafen und viel Fischerei, Karlsruhe ehemalige Residenzstadt mit Binnenhafen und Daxlanden das dito Fischerdorf.

    Entscheidend aber bleibt, Karlsruhe hat den Sportclub und Kiel den Holstein.

    PS. Beim Bild sollte die Unterschrift lauten: Historisches Aufnahme mit Asbestdach.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   zahlenbeutler
    (1281 Beiträge)

    17.08.2019 11:47 Uhr
    in Kiel
    gibts außer Sprotten nicht viel und die Störche klappern vor Angst vor dem KSC so vor sich hin, wenn sie so wie so nicht schon weggeflogen sind
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (11315 Beiträge)

    17.08.2019 10:01 Uhr
    das ist bereits die provisorische Nordtribüne
    mit Notdach (das Tor steht unmittelbar davor!).

    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Waterman
    (6332 Beiträge)

    17.08.2019 14:26 Uhr
    Hoppla!
    Da müssen wir noch 2 Jahre bis zur Historisierung warten

    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (11315 Beiträge)

    17.08.2019 08:06 Uhr
    Auswärtssieg, sonst nix!
    3 Punkte für den KSC, Tabellenführung halten. Gewinnen und gesund zurückkommen.

    KSC forever !!!

    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   malerdoerfler
    (5657 Beiträge)

    19.08.2019 08:31 Uhr
    DAs wurd wohl nix
    Schade.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   malerdoerfler
    (5657 Beiträge)

    17.08.2019 06:55 Uhr
    Puh
    Da ist ja noch eine ganz alte Rechnung offen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.