14  

Karlsruhe KSC weiter nicht zu stoppen: Rote Karte spielt in die Karten - anschließend souverän

Ein Sieg wie ein Ausrufezeichen. Der Karlsruher SC schickte Preußen Münster mit einer 5:0-Packung nach Hause. "Diesen Schwung müssen wir jetzt auch in die letzten beiden Spiele mitnehmen", betont Torwart Benjamin Uphoff. Wobei er und seine Teamkollegen wissen, dass eine gewisse Situation das Spiel klar prägte.

Es war die 37. Spielminute, als Ole Kittner nach einem Foulspiel an Marc Lorenz die Rote Karte sah. "Er trifft mich ganz klar", bestätigt der Karlsruher. Ob es Rot gewesen sei, wollte er nicht beurteilen. Auch Uphoff hielt sich mit einer Beurteilung zurück: "Von mir aus sah es nicht so tragisch aus."

Bild: Tim Carmele | TMC-Fotografie

Der Platzverweis habe den Hausherren aber klar in die Karten gespielt, die kurze Zeit später durch Lorenz per Foulelfmeter das 2:0 nachlegten. Warum er und nicht erneut Anton Fink schoss, der bereits den ersten Strafstoß verwandelte? "Wir haben zwei, drei sehr gute Elfmeter-Schützen. Marvin Pourié könnte auch schießen. Warum also nicht auch einmal wechseln?", entgegnete Lorenz. 

Insgesamt habe der KSC seine Aufgabe gegen Münster "stark heruntergespielt", wie der Mittelfeldakteur betont. Daran gelte es in Halle anzuknüpfen - allerdings ohne Lorenz. Der 30-Jährige gebürtige Münsteraner sah seine fünfte Gelbe Karte und ist am nächsten Samstag gesperrt. 

Bild: Tim Carmele | TMC-Fotografie

Der KSC muss damit vor dem nächsten Topspiel gegen einen direkten Konkurrenten seine Startformation umbauen. Wie genau Cheftrainer Alois Schwartz Lorenz ersetzen möchte, wird er sich in dieser Woche überlegen. Die Spieler haben sich durch den fünften Sieg in Serie am Sonntag und Montag erst einmal zwei freie Tage verdient. 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (14)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Hoggemer
    (72 Beiträge)

    10.12.2018 09:42 Uhr
    Weiß jemand
    was mit Camoglu ist? Fällt er länger aus? In den Medien kam bisher noch nichts darüber.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Grunemer
    (1374 Beiträge)

    10.12.2018 13:35 Uhr
    Laut
    BNN starke Schienbeinprellung, wenn's stimmt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   107
    (357 Beiträge)

    09.12.2018 20:00 Uhr
    KSC gewinnt 5:0, SC Freiburg gewinnt 3:0 und
    soeben hat ein gewißer VfB Stuttgart mit 0:3 in Gladbach verloren !

    Zurücklehnen, schweigen und ............................................genießen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (11133 Beiträge)

    10.12.2018 09:13 Uhr
    wen interessiert schon
    Freiburg?

    Ich wäre dafür gewesen, dass sowohl red bullshit als auch Freiburg verlieren. Der DFB sollte eine derartige Regelung mal in Erwägung ziehen...

    ...ansonsten: Dank an Lars Stindl, der für den Lacher des Tages verantwortlich zeichnet!

    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Eckfaehnchen
    (2681 Beiträge)

    10.12.2018 14:05 Uhr
    Ha ha,
    die Vorlage von Stindl hat gepaßt und wurde vom Stuttgarter Pavard zu einem sehenswerten Eigentor verwandelt. 3 : 0, standesgemäßes Ergebnis für Gladbach.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (11133 Beiträge)

    10.12.2018 14:55 Uhr
    eben!
    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   4everksc
    (1087 Beiträge)

    09.12.2018 17:04 Uhr
    Egal wer für Lorenz spielt....
    schlechter als er kann er auch nicht spielen ! Bei aller Freude über den Sieg und die Mannschaftsleistung....weder seine Flanken kommen an noch taugen seine Schüsse was....sehe ich eher positiv das AS gezwungen ist hier umzustellen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Karlsruh1976
    (285 Beiträge)

    09.12.2018 19:39 Uhr
    Kein Kommentar
    Ich glaube du musst mal zum Optiker. Lorenz war einer der Leistungsträger der letzten Wochen, alleine wegen seinen Ecken wird er fehlen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   RainerBu
    (758 Beiträge)

    10.12.2018 10:27 Uhr
    Ecken ??
    die schießt zuletzt Wanitzek und das nicht besonders gut. Lorenz seine waren auch nicht überragend .
    Mehr Schnitt,schärfer und schneller und vom Keeper sich wegdrehend, so muss es normal sein.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   4everksc
    (1087 Beiträge)

    09.12.2018 21:23 Uhr
    Doch Kommentar !
    Optiker ? - nicht nötig. Wie viele angekommenen Flanken hast du Experte gestern gesehen ? Ich habe nicht seine Leistung kritisiert - das Team wächst so langsam zusammen, und trotzdem bin ich gespannt ob derjenige der spielt es nicht besser kann - wir werden sehen....Hauptsache die Erfolge gehen weiter - Halle wird schwer genug.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: