8  

Aspach/Karlsruhe Duell beim Dorfklub: KSC trifft auf Remis-Könige - Sané auf seinen Ex-Klub

Ein Duell Baden gegen Württemberg steht an. Am Sonntag (14 Uhr) muss der Karlsruher SC zur SG Sonnenhof Großaspach reisen. ka-news hat die Gastgeber etwas genauer beleuchtet.

Heimspiele hießen für Großaspach in dieser Saison bislang stets sichere Punkte. Als einzige Mannschaft der Liga ist der Tabellenvierzehnte daheim noch ungeschlagen. Allerdings hat das Team von Trainer Florian Schnorrenberg hier noch immer deutliche Luft nach oben. Denn: von acht Duellen wurden auch nur zwei gewonnen. 

Sechsmal trennten sich die Aspacher von der Konkurrenz mit einem Unentschieden. Auch auswärts sind die Württemberger immer für eine Punkteteilung gut (schon 4 mal), so dass sie insgesamt aktuell die Remis-Könige der Liga sind.

Hinten stabil - nach vorne noch deutlich ausbaufährig

Mit Toren verwöhnt werden die Zuschauer in der Mechatronik Arena ebenfalls nicht: Acht Treffer erzielte Großaspach, musste in dieser Zeit fünf Gegentore hinnehmen.  Mit insgesamt 14 Treffern stellen die Sonnenhöfer die schwächste Offensive der 3. Liga, besitzen mit 14 Gegentreffern zugleich aber auch die zweitstärkste Abwehr nach Spitzenreiter Osnabrück (11). 

Seit dem 17. Oktober ist Schnorrenberg nun im Amt und scheint die Mannschaft mit acht Punkten aus fünf Partien auf Kurs zu bringen. Der 41-Jährige folgte auf Sascha Hildmann, der ein schwaches Jahr 2018 mit Großaspach erwischt hatte. In 28 Spielen gelangen der SG nur vier Siege, dazu blamierte sich der selbsternannte Dorfklub im WFV-Pokal auch noch gegen den TSV Essingen (Verbandsliga) - was letztlich der Tropfen war, der das Fass zum Überlaufen brachte und zur Trennung führte. 

Feiert Sané gegen Ex-Klub seine Torpremiere?

Ein KSC-Spieler brennt sicherlich besonders auf einen Einsatz am Sonntag: Saliou Sané. Der Stürmer war nach einer Saison im Sommer aus Großaspach zu den Badenern gewechselt. Beim Dorfklub erzielte er in 32 Einsätzen neun Treffer. Er weiß also, wie es sich anfühlt, in der Mechatronik Arena zu treffen. Gute Vorzeichen, damit es am 17. Spieltag vielleicht auch mit dem ersten Ligator für die Karlsruher klappt?

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (8)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   schwarzvoraugen
    (3034 Beiträge)

    01.12.2018 21:08 Uhr
    Wir haben schon andere torarme Gegner zu Ergolfserlebnissen verholfen
    genau dies darf nun nich passieren. Es bleibt oben verdammt eng. Nicht von der Remisgeliheit anstecken lassen, die Gefahr besteht. Nur ein Sieg zählt.

    die Alb stürmen, den Dorfclub schlagen und gut ists. Dann wird das was.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Eckfaehnchen
    (2538 Beiträge)

    02.12.2018 12:56 Uhr
    SVA,
    du solltest deine Beiträge nochmal durchlesen bevor du sie veröffentlichst. Mit dem Obigen toppst du Herrn Putzing um Längen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   zahlenbeutler
    (1096 Beiträge)

    02.12.2018 12:03 Uhr
    auf und heute an der Alb
    da ist es schön, aber auch stürmisch, aber der KSC spielt weder in Reutlingen, Schwäbische Alb, noch in Ettlingen an der Alb, sondern in Großaspach, bei Stuttgart links abbiegen, Proviant mitnehmen, falls du in Finnland rauskommst
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   107
    (319 Beiträge)

    01.12.2018 20:40 Uhr
    da wünsche ich mir doch einen Auswärtssieg
    und ob der mit 1, 2 oder 3 oder auch mit 4 Toren Unterschied ausfällt ist nicht entscheidend.

    3 Punkte mehr und damit auf einen direkten Aufstiegsplatz springen.

    Hallescher FC ?
    Find´ich gut !
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Grunemer
    (1371 Beiträge)

    02.12.2018 11:02 Uhr
    Halle
    die sind jetzt auch im Rennen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (10773 Beiträge)

    01.12.2018 20:34 Uhr
    Auswärtssieg, sonst nix!
    3 Punkte für den KSC.

    KSC forever !!!

    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   master-of-comment
    (3748 Beiträge)

    01.12.2018 18:04 Uhr
    Platz 2 ...
    ist sturmreif, dank der Schützenhilfe aus unserer Partnerstadt.

    Aber erschreckend, wie schnell man von 2 auf 5 (6) abrutschen kann ...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   zahlenbeutler
    (1096 Beiträge)

    01.12.2018 13:35 Uhr
    gegen diese Ostbadener
    also mindestens, wenn nicht...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben