Karlsruhe/Braunschweig 2 Analyse zum Spiel: Karlsruher SC zieht in Braunschweig den Kürzeren
Während Eintracht Braunschweig sich weiter befreit, rutscht der Karlsruher SC weiter in eine kleine Krise und bleibt das dritte Spiel in Folge ohne Sieg. Besonders das starke Angriffs-Duo der Niedersachsen aus den letzten Wochen zeigte seine Klasse und bereitete der Eichner-Elf Kopfschmerzen.
Braunschweigs Anthony Ujah (l) erzielt gegen Sebastian Jung vom Karlsruher SC sein Tor zum 2:1.
Karlsruhe 15 Analyse zum Spiel: Überragender Lorenz und eiskalte Chancenverwertung sichern dem KSC den Sieg in Aue
Durch eiskalte Tore von Hofmann, Wanitzek und Lorenz, geht der Karlsruher SC im Spiel gegen Erzgebirge Aue, als Sieger vom Platz. Besonders guten Fußball hat der Karlsruher SC an diesem Abend, vor allem in der ersten Halbzeit nicht gespielt, weiß auch Cheftrainer Christian Eichner. Doch zwei Wechsel zur Halbzeitpause und eine effektive Chancenverwertung bringen dem KSC drei Punkte in der Mission Klassenerhalt.
Philipp Hofmann (vorn) stellte in Aue die Weichen auf Sieg für den KSC.
Karlsruhe 21 Der KSC gewinnt mit 3:0 in Aue: Der Liveticker zum Mitlesen
Das Wichtigste vorweg: Marc Lorenz trifft zum ersten Mal seit dem 16. Spieltag der Saison 19/20. Sein 3:0 nach 85 Minuten markierte gleichzeitig den Endstand. Zuvor hatten Philipp Hofmann (54.) und Marvin Wanitzek (67.) gegen über weite Strecken sogar überlegene Gastgeber die KSC-Treffer erzielt. Beide Vorlagen kamen vom eingewechselten Lorenz. Der Liveticker zum Nachlesen.
Die Mannschaft trainiert vor der Baustelle des BBBankstadions.
Karlsruhe 1 Kann der KSC den Aue-Fluch brechen und einen wichtigen Schritt zum Klassenerhalt gehen? Die Facts zum Spiel
Kann der Karlsruher SC nach mehr als zehn Jahren endlich wieder beim FC Erzgebirge Aue gewinnen und damit einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen? Dass es machbar ist, stellte die Eichner-Elf im Hinspiel im Wildpark unter Beweis, doch in den vergangenen Saisons waren die Trips ins Erzgebirge nicht von Erfolg gekrönt, wie Peter Putzing in den KSC-Matchfacts feststellt.
Christian Eichner (KSC Trainer)
Karlsruhe 21 Entscheidendes Spiel für beide Teams? KSC-Coach Eichner erwartet, dass "Aue nicht sofort 'all in' gehen wird"
Die kommende Partie des Karlsruher SC am Freitagabend gegen Erzgebirge Aue, dürfte eine wegweisende für beide Teams werden. Während der KSC recht komfortabel da steht und mit einem Sieg nah an die 40-Punkte-Marke rücken könnte, muss Aue bei einer Niederlage wohl endgültig für die dritte Liga planen.
Christian Eichner (KSC Trainer)
Karlsruhe 15 Analyse zum Regensburg-Spiel: Torjäger Hofmann rettet dem KSC einen Punkt
Der Karlsruher SC kommt im Tabellennachbarn-Duell mit Jahn Regensburg am Sonntag nicht über ein 1:1-Remis hinaus. Torjäger Philipp Hofmann erwies sich dabei mal wieder als Lebensversicherung, der den Badenern einen Punkt rettete.
KSC gegen Regensburg
Karlsruhe 15 KSC spielt 1:1 gegen Jahn Regensburg: Der Liveticker zum Nachlesen
Nach einer guten ersten Halbzeit vom KSC führten die Gäste dennoch zur Pause. Beste hatte von einem O'Shaughnessy-Fehler profitiert (31.). Der KSC rannte auch in der zweiten Hälfte an, Wanitzek traf mit einem Freistoß nur die Latte (57.). Nach 70 Minuten erlöste Hofmann nach einer Ecke von Heise das Karlsruher Publikum. In der Schlussphase versuchten es beide Mannschaften noch einmal, unterm Strich geht das Ergebnis aber in Ordnung. Der Liveticker zum Nachlesen.
KSC gegen Regensburg
Karlsruhe KSC empfängt formschwache Regensburger: Stürzt die Eichner-Elf die Gäste noch tiefer in die Krise?
Nach der bitteren Hamburg-Woche geht es für den Karlsruher SC nun im heimischen Wildpark weiter. Gegner ist der SSV Jahn Regensburg, die furios in die Saison starteten aber aktuell eine Schwächephase durchleben. Der letzte Sieg des SSV ist fast zwei Monate her und in diesem Zeitraum gab es nur einen mageren Punkt. Fakten dir für einen KSC-Sieg sprechen.
KSC - Schalke 04 am 26. Februar
Karlsruhe–  3 "Klassisches 50:50-Spiel": KSC-Coach Eichner freut sich vor Regensburg auf Rückkehr von Jerôme Gondorf
Der wieder spielberechtigte Jerôme Gondorf soll den Karlsruher SC gegen den SSV Jahn Regensburg am Sonntag ein Stück näher an den Verbleib in der 2. Bundesliga heranführen.
Jerome Gondorf (KSC 8) im Duell.
Karlsruhe 13 KSC-Pechsträhne setzt sich fort: Nach HSV-Pokalpleite schaut Karlsruhe auch gegen St. Pauli in die Röhre
Der Karlsruher SC muss die Betriebsfahrt nach Hamburg ohne Erfolgserlebnis beenden. Nach der bitteren Pokalpleite gegen den Hamburger SV unter der Woche war man auch auf dem Kiez beim FC St. Pauli weitestgehend chancenlos.
KSC vs. St. Pauli, 05. März
Karlsruhe 17 St. Pauli gewinnt mit 3:1 gegen den KSC: Der Liveticker zum Nachlesen
Der FC St. Pauli gewinnt dank einer herausragenden ersten Halbzeit verdient gegen den Karlsruher SC. Zweimal Daniel-Kofi Kyereh (14., 25.) und Simon Makienok (34.) sorgten für eine klare Pausenführung der Gastgeber. Philipp Hofmann verkürzte nach 66 Minuten auf 1:3. Trotz einer deutlich verbesserten zweiten Halbzeit konnten die Karlsruher den Heimsieg des FC St. Pauli nicht mehr ernsthaft in Gefahr bringen. Der Liveticker zum Nachlesen.
KSC - FC St. Pauli
Karlsruhe 4 Ist eine frühe KSC-Führung der Schlüssel zum Sieg gegen den FC St. Pauli? Alle Facts zum Spiel auf dem Kiez
Viel Zeit zur Regeneration nach dem bitteren Pokal-Aus gegen den HSV bleibt den Profis vom Karlsruher SC nicht. Mit dem FC St. Pauli wartet bereits der nächste hochklassige Gegner auf die Eichner-Mannen. Im Hinspiel verlor man gegen die Kiezkicker 1:3. Ein Schlüssel zum Sieg könnte eine frühre Führung sein. Warum, erklärt Peter Putzing in seinen Matchfacts.
KSC - FC St. Pauli
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen