Browserpush
4  

Karlsruhe KSC: Trainingsauftakt am Sonntag darf vor 500 Fans stattfinden - Tickets ab sofort erhältlich

Der Karlsruher SC kann mit Zuschauern in die Vorbereitung auf die neue Fußball-Saison starten. Beim Trainingsauftakt des Zweitligisten an diesem Sonntag (10.00 Uhr) sind bis zu 500 Fans zugelassen. Das mache die zuletzt konstant niedrige Corona-Inzidenz möglich, teilte der KSC am Donnerstag mit.

Die Besucher müssen während der Übungseinheit im Grenke-Stadion, der Nachwuchsspielstätte des KSC im Wildpark, einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen. Eine Testpflicht besteht laut Mitteilung aber nicht. Um die Zahl der Zuschauer beim Training der Mannschaft von Coach Christian Eichner kontrollieren zu können, verkauft der Verein in seinem Online-Shop von sofort an Tickets für zwei Euro.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (4)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   schwarzvoraugen
    (4421 Beiträge)

    18.06.2021 07:11 Uhr
    Wichtiger als Maskenpflicht für zahlende Trainingsbesucher
    bleibt persönliche Disziplin der Spieler und Betreuer um ein neuerliches Fiasko zu vermeiden.

    Ich hoffe, dass genau dies ausreichen Berücksichtigung finden wird…
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   UngueltigDannZuLang
    (426 Beiträge)

    18.06.2021 04:24 Uhr
    Man kann das sehen wie man will
    Aber bei meinen ersten Trainings (kein Fussball) nach der Sommerpause war ich froh, dass niemand zugekuckt hat. Die Kommentare von meinen Trainern haben mir schon gereicht.
    Aber gespielt, gefahren und gewonnen bzw verloren wird spaeter auf dem Platz/Feld/ der Strecke.
    Und da muessen ja nicht bis zu ueber 60.000 Idioten zukucken. Zurzeit reicht es und ist viel gesuender, wenn die sich hinterher im Internet Luft verschaffen.
    Ach so, Masken-Pflicht: Gab es die im Freien? Auf meinem Rad nie.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   kritiker_2014
    (826 Beiträge)

    17.06.2021 16:42 Uhr
    Maskenpflicht?
    Bei einer aktuellen Inzidenz von 4,5 Stand 17.06. halte ich das für vollkommen unverhältnismäßig.
    Man kann es auch übertreiben.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Schneekoenig
    (570 Beiträge)

    18.06.2021 12:40 Uhr
    Stimmt....
    Sind aber leider noch die Auflagen der DFL und des DFBs und nach dem Strafzettel von Ordnungsamt und DFB | DFL nachvollziehbar
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen