Browserpush
15  

Karlsruhe Möglicher Jung-Ersatz: KSC testet vereinslosen Außenverteidiger Joshua Bitter

Der Karlsruher SC lässt bis einschließlich Mittwoch den derzeit vereinslosen Außenverteidiger Joshua Bitter zur Probe mittrainieren. Das teilte der Club am Montag mit.

Der 24-Jährige, der bis Sommer für den Drittligisten MSV Duisburg spielte, ist ein möglicher Ersatz für Sebastian Jung. Dieser hatte in der vergangenen Woche einen Kreuzbandriss erlitten und wird den Badenern lange fehlen. Zudem soll der aktuell ebenfalls vereinslose Torhüter Kai Eisele, der zuletzt beim Halleschen FC unter Vertrag stand, beim KSC in den kommenden vier Wochen im Training den verletzten Niklas Heeger vertreten.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (15)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Kemp
    (57 Beiträge)

    21.09.2021 12:33 Uhr
    Die Diskussion ist ein Rohrkrepierer....
    ..man testet die Spieler, mehr ist es ja nicht...
    Im Übrigen: Der Kader wurde von OK und CE hervorragend aufgestellt. Sonst wären wir mit unserem , vergleichsweise eher sehr niedrigen, Etat letzte Saison nicht 6. geworden.
    Diese Saison geht in dieselbe Richtung; das ist super Arbeit vom (unauffällig nach Außen) neu agierenden Präsidium und der sportlichen Führung. Als CE übernommen hat, waren wir am Boden und potentiell zukünftiger 3.Ligist (mit sehr schlechten Zukunftsprognosen)- das ist jetzt komplett anders.
    Übertriebene, weil unrealistische, Zielsetzungen und Herumposaune in Richtung "wir sind Favorit" usw. sind komplett sinnfrei. So ein Schwachsinn macht ein intelligenter Trainer eben nicht mit...Gott sei Dank!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   RainerBu
    (1441 Beiträge)

    21.09.2021 08:57 Uhr
    wozu
    braucht man noch mehr Abwehrspieler ? man hat doch gerade erst zwei neue junge Abwehrspieler geholt.
    Und ob man vier Torhüter braucht, darüber kann man zumindest diskutieren.
    Ich denke die Offensive hat es nötiger besonders auf die kommenden Jahre gesehen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   KSC1894
    (633 Beiträge)

    20.09.2021 21:29 Uhr
    Unglaublich
    Jetzt wird noch einer für die Bank geholt. OK verbrennt Geld für Ergänzungsspieler und CE lässt den eigenen Nachwuchs links liegen. Zur Not kann auch mal mit 3er Kette gespielt werden. Wir haben ja genügend IV. Leider wird bei uns nie nach internen Lösungen gesucht. OK mit seiner Trichtermethode holt den nächsten der seinen Vertrag auf der Bank absitzt. Verstärkungen findet er nicht. Nach dieser Saison sollte für OK endlich Schluss sein. Er hat bisher noch nirgends geliefert., schon gar nicht bei uns.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   steely
    (384 Beiträge)

    22.09.2021 17:54 Uhr
    Hallo
    Mal sachlich bleiben... Bitter hat nur vorgespielt...nichts ist passiert....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Helmdex
    (62 Beiträge)

    20.09.2021 20:50 Uhr
    Irgendwo verständlich
    Dass man nach Jungs Verletzung noch ein BackUp suchen.
    Allerdings sehe ich - wie viele andere auch - Jannis Rabold als durchaus würdigen BackUp. Der Junge durfte bis jetzt zwar nur wenig spielen, aber das was er gezeigt hat, sah gut aus. Warum will man ihm jetzt wieder einen älteren und erfahreneren Spieler vor die Nase setzen und ihm Spielzeit verwehren? Ich dachte, die Jugendarbeit soll wieder besser eingebunden werden? Wie genau soll das funktionieren, wenn man das so handhabt...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (4322 Beiträge)

    20.09.2021 18:52 Uhr
    Ist das nun Vertrauen in den eigenen Nachwuchs?
    Wenn Rabold tatsächlich nichts taugt, warum spricht das dann Keiner aus und zieht die erforderlichen Konsequenzen?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Markymark
    (567 Beiträge)

    21.09.2021 10:32 Uhr
    soweit ich weiß
    ist auch Rabold verletzt. Für CE scheint es wichtig zu sein genügend Spieler für seinen Trainingsbetrieb zu haben, ob die Spieler jetzt wirklich verpflichtet werden, muss man abwarten und wenn ja haben die ja auch im Training überzeugt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Helmdex
    (62 Beiträge)

    21.09.2021 17:58 Uhr
    Rabold
    Hatte Probleme mit dem Innenband, scheint aber wohl wieder fit zu sein. Zumindest hab ich das irgendwo gelesen (BNN glaube ich)
    Die Bilder auf abseits-ka zeigen ihn auch, gehe also davon aus, dass er wieder mitmacht - vllt aber noch nicht 100%...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (4322 Beiträge)

    21.09.2021 13:56 Uhr
    Besten Dank
    mir wird dann aber langsam unheimlich was da trainiert wird bei der Anzahl der Spieler die sich ausserhalb des Spielbertriebs verletzen. Und so schwerwiegend verletzen, dass Ersatzinvestitionen getätigt werden müssen.

    Auf den Trainingseindruck gebe ich aufgrund vergangener Erfahrungen nur wenig. Ich sehe einfach die finanziellen Konsequenzen einer übervollen Ersatzbank bei leeren Kassen.

    Warten wir es einmal ab. Ich wünschte die Herren wären ähnlich fleissig bei dringenderen Beschaffungsmassnahmen für Angriff und OM.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Grumberekicker
    (96 Beiträge)

    20.09.2021 18:26 Uhr
    Seltsames gebahren
    Anscheinend hat man doch noch Geld übrig das wieder unter die Leute muß, anders nicht zu verstehen. Warum nicht Rabold das Vertrauen schenken, ist mir völlig unverständlich.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen