14  

Karlsruhe Wildpark-News: Stadion-Forum erst 2016 - KSC erhält Nachlizenz

Der Karlsruher SC hat das Nachlizenzierungsverfahren der Deutschen Fußball Liga GmbH (DFL) erfolgreich durchlaufen. Die DFL bescheinigte dem KSC den Nachweis der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit für die laufende Spielzeit und sieht die Aufrechterhaltung des Spieltriebs als gewährleistet an. In Sachen Stadion sehen die Neuigkeiten erst einmal nicht so rosig aus.

Das für Anfang Dezember vorgesehene Bürgerforum zum neuen Fußballstadion im Wildpark wird auf Anfang 2016 verlegt, das gibt die Stadt Karlsruhe am Montag in einer Pressemeldung bekannt. Im Zentrum der öffentlichen Informationsveranstaltungen stehen jeweils die Berichte aus den zehn Projektgruppen, die sich mit unterschiedlichen Themenkomplexen rund um die Realisierung eines neuen Stadions beschäftigen und diese vorantreiben.

Gutes Wirtschaften beim KSC - Engpässe bei der Stadt

"Neben terminlichen und organisatorischen Engpässen in der Vorweihnachtszeit ist zu erwarten, dass bis Anfang 2016 vor allem Fragen zum Raumprogramm und zur Ausgestaltung sowie zum Flächenerwerb umfangreicher bearbeitet sind und beantwortet werden können", so die Stadtverwaltung.



Gute Nachrichten gibt es hinsichtlich der DFL-Lizenzierung: "Das ist eine sehr erfreuliche Nachricht für uns. Die Rückmeldung seitens der DFL unterstreicht unser gutes und nachhaltiges Wirtschaften im Verein", erklärte KSC-Präsident Ingo Wellenreuther zur DFL-Lizenzierung. "Mit Blick nach vorne nehmen diese positive Nachricht weiterhin als Ansporn für uns, den eingeschlagenen Weg weiter zu gehen."
Mehr zum Thema
KSC-Stadion: Aktuelle Nachrichten zum KSC-Stadion und dem geplanten Um- und Neubau im Wildpark. Alle Informationen zu Fläche, Miete und Größe und alle Neuigkeiten zum städtischen Eigenbetrieb und dem Vergabeverfahren.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (14)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Kolbenfresser
    (130 Beiträge)

    30.11.2015 17:23 Uhr
    Man weiss
    ja nicht was in Zukunft passiert, aber zum momentanen Zeitpunkt wäre eine Wiederwahl von Mentrup doch sehr wahrscheinlich. Also gibts noch ein paar Jahre Zeit obendrauf fürs Stadion. grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Gaensebluemchen
    (526 Beiträge)

    30.11.2015 16:49 Uhr
    Alle größeren Vorhaben ...
    ... stehen erst mal hinter der U-Strab. Wenn in x Jahren mal klar sein wird, was der Tunnelspass gekostet hat und wie lange dafür im Nachlauf geblutet werden muss, erst dann wird man einschätzen können, wann wieder Kohle für weitere Großprojekte locker ist.
    Alle jetzt geäußerten Pläne sind nichts wert, siehe auch N-Tangente...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   sawitzki
    (911 Beiträge)

    30.11.2015 16:48 Uhr
    Nichts Neues
    Na ja, nichts Neues in Sachen Stadion. Wahrscheinlich wird sogar der neue Hauptstadtflughafen BER noch vor dem neuen Wildparkstadion fertig. Die Stadt schläft.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ralf
    (3665 Beiträge)

    30.11.2015 17:56 Uhr
    BER ist doch eigentlich schon fertig
    Man muss ihn nur nochmal abreisen und neu bauen, da der Rauchabzug versehentlich in den Boden eingebaut wurde und die Brandschutzwände keine Brandschutzwände sind. Geht aber bestimmt im Vergleich zum KSC-Stadion recht flott.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.