Die Shuttle-Busse fahren ab 90 Minuten vor Spielbeginn vom Durlacher Tor von der Haltstelle am Adenauerring (nördlich der Tram-Haltestellen auf Höhe der ehemaligen Kinderklinik) zum BBBank Wildpark und pendeln hierbei bis zum Anpfiff der Partie in einem 10-Minuten-Takt.

Im Preis der KSC-Eintrittskarte ist die An- und Abreise mit dem Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) bereits enthalten. Aufgrund des starken Verkehrsaufkommens rund um das Stadion und der Sperrung des Adenauerrings werden nach Spielschluss keine Shuttle-Busse eingesetzt.

Betriebskonzept für die Buslinie 30

Der Adenauerring ist ab zirka 45 Minuten vor Spielbeginn bis  eine Stunde nach Abpfiff für den Verkehr gesperrt. Deshalb leiten die VBK in dieser Zeit die Buslinie 30 zwischen den Haltestellen Durlacher Tor und Pastor-Felke-Straße über die Karl-Wilhelm-Straße und Parkstraße um. Die Haltestellen Studentenhaus und Emil-Gött-Straße werde nicht bedient.