"Zum Ende der Saison 2021/22 lag die Auslastung im Stadion bei fast 100 Prozent – nur mit der KSC-Dauerkarte ist euch euer Platz im BBBank Wildpark also in der kommenden Saison sicher. Bei jedem Spiel. Denn mit dem Abo-Modell verpasst ihr keine Fristen zur Verlängerung der Dauerkarte in den kommenden Saisons", so der KSC in einer Pressemitteilung. Darüber hinaus beinhalte das Abo-Modell einen Preisvorteil gegenüber den regulären Tagestickets.

"Ihr zahlt für Stehplätze auf der Südtribüne mit der KSC-Dauerkarte 22/23 zum Beispiel nur für 14 Heimspiele – seht aber alle 17", so der KSC weiter.

Alle weiteren Informationen zum Buchungsprozess, Preisen und dem Abo-Modell finden sich hier. Die Dauerkarten erhaltet ihr hier.