4  

Karlsruhe KSC beginnt Zweitliga-Saison mit Auswärtsspiel in Hannover

Der Karlsruher SC startet mit einem Auswärtsspiel bei Hannover 96 in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga. Das geht aus der Veröffentlichung des Spielplans durch die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Freitag hervor.

Die Partie wird am 19., 20. oder 21. September stattfinden. Das erste Spiel im heimischen Wildparkstadion bestreitet die Mannschaft von Trainer Christian Eichner rund eine Woche später gegen den VfL Bochum.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (4)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Kemp
    (14 Beiträge)

    11.08.2020 14:35 Uhr
    Gibt ein Sahnestart.....
    ....mit 9 Punkten aus den ersten 3 Spielen. Und dann? Aufsteigen? ...Why not?!?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (3515 Beiträge)

    08.08.2020 01:44 Uhr
    Immer gut
    mit einem Auswärtssieg zu starten. Das gibt Sicherheit in der Standortbestimmung.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   steely
    (216 Beiträge)

    10.08.2020 13:17 Uhr
    Hahaha
    Witzle gmacht? Ein Sieg ist dort nicht in Stein gemeißelt.irgendwie ist es doch egal wer der erste Gegner ist...die Mannschaft muss liefern...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Heisenberg
    (128 Beiträge)

    08.08.2020 00:20 Uhr
    21.09.2020
    KSC beginnt Zweitliga-Saison mit Auswärtssieg in Hannover!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.