Karlsruhe KSC feiert Aufstieg auf Mallorca, hat aber das Pokalfinale im Hinterkopf

Nach der Aufstiegssause ist vor Mallorca! Die Profis des Karlsruher SC machen sich am Sonntag in Richtung Partyinsel auf, wollen dort richtig feiern. Am Donnerstag sind die Profis dann aber auch schon wieder zurück im Wildpark - zur Vorbereitungs auf das dann wirklich letzte Saisonspiel.

Vom Baden-Airpark starten die KSC-Profis "im Laufe des Tages" in Richtung Mallorca, wie Kapitän David Pisot verriet. "Das werden drei witzige Tage", blickte Torwart Benjamin Uphoff am Tag vor dem Abflug voraus. Schon im vergangenen Jahr unternahmen einige Profis zu Saisonende einen Ausflug nach Mallorca. Dieses Mal fliegt die gesamte Mannschaft. 

KSC-Kapitän David Pisot | Bild: Thomas Riedel

"Hotelzimmer sind gebucht, bei Bekannten von Marco Thiede sind auch ein paar untergebracht. Es haben also alle einen Schlafplatz - ob wir den dann brachen, werden wir sehen", so Pisot lachend. Vielleicht ist es da ganz gut, dass sich Cheftrainer Alois Schwartz der Reisegruppe nicht anschließt: "Es gibt Dinge, die will man besser nicht sehen", meinte er trocken. 

Am Donnerstag erwartet er seine Spieler dann - hoffentlich fit - wieder zurück im Wildparkstadion. Dort startet dann die kurze Vorbereitung auf das abschließende Finale im badischen Verbandspokal gegen den SV Waldhof Mannheim, das am Sonntag, 26. Mai, um 14 Uhr in Karlsruhe ausgetragen wird. 

Mehr zum Thema
KSC Aufstieg 2019 | ka-news.de: Nach zwei entbehrungsreichen Jahren in der 3. Liga spielt der Karlsruher SC in der Saison 2019/2020 wieder in der Zweiten Bundesliga. Hier gibt es alles zum Thema Aufstieg, wo welche Party gefeiert werden oder wie der Kader für die kommende Saison aussehen wird. #nurderksc
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: