Karlsruhe Trotz Kreuzbandriss: Karlsruher SC verlängert mit verletztem Janis Hanek

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat den Vertrag mit Ergänzungsspieler Janis Hanek um ein Jahr bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Das teilte der Verein am Donnerstag mit.

Der 21 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte sich kürzlich im Training das Kreuzband gerissen und fällt mindestens ein halbes Jahr aus. Hanek stammt aus der Jugend des KSC.

"Es ist uns sehr wichtig, ihm auch in der für ihn jetzt schwierigen Zeit zur Seite zu stehen", schreibt der Verein auf Twitter. Nach einem turbulenten Abstiegskampf hat sich der KSC für die kommende Saison den Klassenerhalt in der zweiten Liga gesichert.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.