Browserpush
7  

Karlsruhe Karlsruher SC verlängert mit Rechtsverteidiger Marco Thiede

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Rechtsverteidiger Marco Thiede um zwei Jahre verlängert. Das neue Arbeitspapier gelte nun bis 30. Juni 2024, teilte der Verein am Samstag nach dem 2:1 (0:0) im Heimspiel gegen den FC Erzgebirge Aue mit.

 Der 29-Jährige spielt seit 2017 für den KSC und erzielte in bisher 138 Spielen vier Tore für den Verein. "Ich fühle mich hier pudelwohl. Der KSC und Karlsruhe sind meine zweite Heimat geworden", wird Thiede in der Mitteilung zitiert.

„Marco ist seit 2017 fester Bestandteil unserer Mannschaft, identifiziert sich zu 100 Prozent mit dem KSC und steht absolut für unsere Werte ein. Wir freuen uns auf zwei weitere Jahre mit ihm“, so Oliver Kreuzer, Geschäftsführer Sport beim KSC.

© dpa-infocom, dpa:211016-99-620488/2

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (7)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   melotronix
    (3564 Beiträge)

    17.10.2021 21:17 Uhr
    Thiede könnte vielleicht
    in die Fussstampfen eines gewissen Gunther Metz treten! Er hat eigentlich alles was man hierzu braucht.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Helmdex
    (131 Beiträge)

    17.10.2021 16:31 Uhr
    Diese Nachricht
    Hat die 3 Punkte gestern noch veredelt!
    Marco ist ein unfassbar sympathischer Typ, der sich in seiner Zeit beim KSC extrem gesteigert hat. Zwar hate er Phasen, da lief es nicht, aber er hat es trotzdem geschafft, da wieder rauszukommen. Außerdem identifiziert er sich total mit dem Verein. Einfach schön.
    Auf ihn freue ich mich jedes Spiel, weil egal wie schlecht es läuft, eins ist immer klar: Thiedex kämpft.
    Und dass er jetzt sogar Tore schießen kann, ist ja eh der totale Wahnsinn😂
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Anti_DFB
    (393 Beiträge)

    17.10.2021 12:42 Uhr
    Sehr gut!
    Ich kann mich noch genau daran erinnern, als ein gewisser SVA sich damals bei der Verpflichtung von Thiede beschwerte, dass nun ein weiterer Spieler der Sandhäuser ,,Resterampe'' bei uns spiele.
    Tja, wie so oft lag er falsch. Thiede entwickelte sich zum absoluten Leistungsträger und Leader.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Schmarow
    (1189 Beiträge)

    17.10.2021 11:33 Uhr
    Sehr gute Entscheidung!
    Thiede ist einer, der voran geht und sich nicht versteckt. Seine fußballerische Entwicklung spiegelt seinen Ehrgeiz wieder. Kaum ein Spieler aus der aktuellen Mannschaft hat sich in seiner Zeit beim KSC so gesteigert wie er.
    Wie der leider schon entlassene Stiefler, ist er einer der typischen AS Spieler, denen man keinen fehlenden Einsatz vorwerfen konnte. Es ist nicht verwunderlich, dass gestern wieder fast nur Spieler aus der AS Ära in der Startelf standen, während Neuzugänge draußen blieben. So schlecht kann AS also nicht gewesen sein. Auch seinen Spielstil hatte man gestern wieder gesehen 😉
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   emotion_ksc
    (122 Beiträge)

    17.10.2021 11:44 Uhr
    Kann ich meinem Vorredner nur beipflichten!
    ... was Marco Thiede angeht: Männer wie ihn brauchen wir, die sich 100% mit dem Verein identifizieren und immer alles geben! 1a-Charakter!
    ... was Alois Schwartz angeht: Viele vergaßen zu schnell seine Verdienste! Mit einem völlig vermurkst zusammengestellten Kader den Aufstieg geschafft. Wo stünden wir ohne ihn? Mutmaßlich nach Insolvenz in der Regionalliga (wie viele andere Traditionsvereine, z.B. Offenbacher Kickers). Bester Punkteschnitt aller KSC-Trainer! Viele tolle, emotionale Momente mit ihm und "seiner" Mannschaft erlebt. Ein vorzüglicher Mensch, der auf einwandfreie Charaktere wie Thiede zurecht gesetzt hat. Einfach nochmal DANKE, Alois!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (4446 Beiträge)

    17.10.2021 11:32 Uhr
    Er kämpft und ackert
    gut, dass wir ihn für zwei weiter Jahre haben.

    Er muss nur endlich mal lernen, seinen Gegner vor Eintritt in den Strafraum entscheidend anzugehen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   andi-b7
    (3407 Beiträge)

    17.10.2021 10:20 Uhr
    Gute Entscheidung, hat man gestern wieder gesehen wie wertvoll er ist.
    Geiler Typ der voll zum KSC passt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen