14  

Karlsruhe Spieltag abgesagt: KSC-Heimspiel gegen Darmstadt findet nicht statt - was Fans sonst noch wissen müssen

Das ursprünglich für den morgigen Samstag angesetzte Geisterspiel des Karlsruher SC gegen Darmstadt findet nicht statt. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat den 26. Spieltag der Bundesliga und der Zweiten Bundesliga verschoben. Zudem gab der KSC bekannt, dass die Spieler angehalten sind keine Autogrammwünsche mehr zu erfüllen.

Die DFL empfiehlt der Mitgliederversammlung der Proficlubs, die am Montag zusammentritt, die Aussetzung des Spielbetriebs noch bis zum 2. April - also inklusive der Länderspiel-Pause - zu verlängern.

Zu dieser Entscheidung sei man gekommen, nachdem sich "im Lauf des Tages der Verdacht auf eine Infektion mit dem Corona-Virus im Umfeld mehrerer Clubs und von deren Mannschaften ergeben haben und weitere Infektionen nicht auszuschließen sind", schreibt die DFL auf ihrer Internetseite.

Ziel sei es aber weiterhin, die Saison bis zum Sommer zu Ende zu spielen, "weil eine vorzeitige Beendigung der Saison für einige Clubs existenzbedrohende Konsequenzen haben könnte", so die DFL abschließend.

Keine Autogramme und Selfies

Wie der KSC mitteilt sind die Spieler dazu angehalten keine Selfie- und Autogrammwünsche mehr zu erfüllen. Zudem finden die Trainingseinheiten der Profis unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. "Gezielte Maßnahmen gelten ab sofort und vorerst unbefristet und sollen der Ausbreitung des Coronavirus entgegenwirken", teilt der Verein mit. 

Mehr zum Thema
Corona-Virus in Karlsruhe: Der Corona-Virus breitet sich aus: Alle Zahlen der Infizierten, Schutzmaßnahmen, Absagen von Veranstaltungen und weitere Informationen für Karlsruhe und die Region in diesem Dossier.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (14)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   sodbrenner59
    (601 Beiträge)

    14.03.2020 00:29 Uhr
    Jetzt gehts dahin...
    ...obwohl fast jedem klar war, das ohne Publikum, wenn nicht gar überhaupt nicht gespielt wird, haben die Verantwortlichen mal wieder vollmundig erklärt, das gegen Darmstadt gaaaanz normal vor Fans gespielt wird! Keine Spur von Eigenverantwortung! Selbst der TSV Etzenrot war da in seinem Handeln vorbildlich.......und die kicken in der C-Klasse! Respekt!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (3297 Beiträge)

    13.03.2020 23:38 Uhr
    Fäält der KSC nicht in die Kategorie
    „Schankwirtschaft bis zu 50 Personen ohne Musik und Tanz“?

    Sollten somit uneingeschränkt spielberechtigt bleiben.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   sodbrenner59
    (601 Beiträge)

    14.03.2020 00:32 Uhr
    Jetzt gehts dahin...
    ... in dem Zusammenhang fällt mir doch gerade wieder der Spruch von den 11 Flaschen und dem Flaschenpfand aus den späten 70er für den KSC ein! So aktuell wie damals......
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   franklin
    (256 Beiträge)

    13.03.2020 21:24 Uhr
    Natürlich
    steht Gesundheit über allem. Aber dann dieser Post in den BNN:
    "Unterdessen hat sich Torwart Benjamin Uphoff erklärt, seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag beim Tabellenvorletzten nicht zu verlängern."
    Den hätte ich schon lange auf die Ersatzbank degradiert. Aber viele Herren wissen es ja besser. Wieviel Punkte hat der schon gekostet ? Vielleicht löst sich das Problem ja noch dadurch, dass die Saison annulliert wird.
    Kommt alle irgendwie gut durch die Corona-Krise !
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   sodbrenner59
    (601 Beiträge)

    14.03.2020 00:37 Uhr
    Jetzt gehts dahin...
    ...den Kerl sofort auf die Bank oder ins 4 Glied versetzen und falls dann wieder gespielt wird, mit Gersbeck weiter machen! Geld verlieren wird man nicht, da er ja dann ablösefrei wechseln kann. Aber als 4 Keeper wird sein Marktwert garantiert nicht mehr steigen. Alles andere macht da keinen Sinn....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Anti_DFB
    (109 Beiträge)

    14.03.2020 08:06 Uhr
    Nicht Gersbruck!
    Wenn Uphoff nicht verlängert muss Schragl zur Nummer 1 gemacht werden! Der Junge hat Potential.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Anti_DFB
    (109 Beiträge)

    14.03.2020 15:12 Uhr
    Verdammte Autokorrektur
    Gersbeck meinte ich natürlich.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   andi-b7
    (3101 Beiträge)

    14.03.2020 14:07 Uhr
    Vor allem Upe viel Spass in Schrottgart
    😂😂😂
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Weichei
    (542 Beiträge)

    13.03.2020 19:39 Uhr
    Auf gehts
    Diese Zeit intensive trainieren.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   sodbrenner59
    (601 Beiträge)

    14.03.2020 00:33 Uhr
    Joooooo.....
    ... vielleicht ist es dir noch nicht aufgefallen, aber Training is auch nich.....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.