Browserpush
9  

Karlsruhe Transfer fix! KSC verpflichtet Verteidiger Felix Irorere

Innenverteidiger Felix Omoruyi Irorere schnürt ab sofort seine Fußballschuhe für den Karlsruher SC. Der 19-Jährige kommt von Eintracht Frankfurt. Das gibt der KSC in einer Pressemitteilung bekannt.

Wie bereits berichtet, unterschreibt Felix Omoruyi Irorere einen Vertrag über die kommenden beiden Spielzeiten bis 2023 beim KSC. Bereits vergangene Woche hatte der großgewachsene Verteidiger zur Probe unter Christian Eichner mittrainiert.

"Sehr gute körperliche und fußballerische Eigenschaften"

"Wir haben uns schon länger mit Felix beschäftigt und haben dann das Probetraining genutzt, um ihn nochmals detaillierter unter die Lupe zu nehmen. Dabei hat er uns nun endgültig überzeugt. Er bringt sehr gute körperliche und fußballerische Eigenschaften mit, um beim KSC den nächsten Schritt zu gehen", so Oliver Kreuzer.

Sportdirektor Oliver Kreuzer
Sportdirektor Oliver Kreuzer | Bild: ka-news.de

2013 wechselte der 1,95-Meter-Mann zur Eintracht und durchlief seitdem alle Nachwuchsteams des Bundesligisten. Bereits mit 16 Jahren rückte er in die U19-Mannschaft auf, ehe er 2020 einen Profivertrag bei den Frankfurtern unterschrieben.

"Das ist ein Neustart für mich. So kann ich meine Verletzung abschließen und neue Ziele für mich persönlich und sportlich erreichen. Mein erster Eindruck hier ist komplett positiv, die Grundeinstellung des Teams und des Trainers hat mich beeindruckt. Ich freue mich auf die nächste Zeit", so der Neuzugang.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (9)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   KSC1894
    (671 Beiträge)

    26.08.2021 15:44 Uhr
    Willkommen im Wildpark
    Omoruyi. Verletzungsfrei bleiben. Diese Verpflichtung war sinnvoll. Er wurde durch Verletzungen arg gebeutelt in letzter Zeit. Bormuth, Kobald und Gordon haben keine Verträge mehr nach dieser Saison. Kobald auch immer mit Fehlern behaftet. Er hat vorgespielt und es wurde sich schon längere Zeit mit ihm beschäftigt. Daran müssen sich CE und OK messen lassen. Bin gespannt ob CE nicht so langsam überfordert ist. Mit den vielen jungen Spielern. Die er ja so ungern einsetzt. Eigentlich kann man Fröde gehen lassen jetzt gehen lassen. Lorenz ablösefrei ebenfalls. Dann noch einen schnellen OM Spieler holen. Dann muss CE liefern. Endlich mal Breithaupt und Kother 5 Spiele geben. In der Länderspielpause ein 4-4-2 trainieren mit frühem Anlaufen. Abwehrspieler jagen und stressen. PH und Batmaz vorne. Kother, Cueto außen, Gondorf und Breithaupt 8 und 6. Thiede anstatt Jung. LV haben wir leider nur Heise. Sollte Jakobs seinen großen Worten Taten folgen lassen hat sich diese Thema auch bald erledigt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   wasi
    (1055 Beiträge)

    26.08.2021 15:01 Uhr
    Erst mal
    herzlich willkommen.
    Die Transferpolitik erschließt sich mir leider nicht.
    Muss ja auch nicht traurig
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (4446 Beiträge)

    26.08.2021 14:14 Uhr
    Ersatz vom Ersatz in der IV
    dies macht für mich nur Sinn, wenn schon etwas bekannt ist in Sachen Verlängerung von Kobald über 2022 hinaus. Es wäre dann ein perspektivischer Wechsel. Der Junge braucht auf jeden Fall Spielzeit und sollte sich nicht als weiterer Bankdrücker einreihen. Für wen soll er spielen? Auf den IV Positionen haben wir die besten konstanten Leistungen...

    Für Dinger heisst dies dann wohl recht deutlich: Keine Perspektive. Ist unsere Ausbildung wirklich so schlecht, dass die Jungen nicht den Ansprüchen der Liga 2 genügen? Was muss hier dann verbessert werden?

    Nachdem wir jetzt den Ersatz vom Ersatz in der IV und AV Position sichergestellt haben: Wo bleibt die Ersatzlösung/Verstärkung auf der Position im OM? Dringend und nicht erst seit gestern...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (13035 Beiträge)

    26.08.2021 13:47 Uhr
    nur 1,95m ?
    Er ist noch jung, kann noch - mit dem KSC - wachsen. Viel Erfolg beim / mit dem KSC und:

    Willkommen in der Dixiklo-Baustelle !!!

    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Markymark
    (577 Beiträge)

    26.08.2021 13:11 Uhr
    Guter Transfer
    Glaube dass ist ein guter Transfer. Ähnelt wohl Gordon von den Maßen. Fest Verpflichtung, keine Leihe, und mit 19 eine Menge Potential. Hoffentlich bekommt er hier das Umfeld sich zu entwickeln und macht nicht den Pisot.

    Willkommen!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   steely
    (445 Beiträge)

    26.08.2021 14:27 Uhr
    Wie meinst du das
    "macht hier den Post"... der hat auch seine guten Leistungen lange gebracht....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   steely
    (445 Beiträge)

    26.08.2021 14:30 Uhr
    Ich meine
    PISOT
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Helmdex
    (131 Beiträge)

    26.08.2021 13:23 Uhr
    Ich weiß nicht, was ich davon halten soll
    Wenn man bedenkt, dass man mit Marlon Dinger letzte Saison eigentlich einen Jungen IV aus dem eigenen Nachwuchs (seit der U10) in die Mannschaft hochgezogen hat, der ebenso ähnliche Maße hat, aber nie die Chance bekommen hat sich zu zeigen, sehe ich den Transfer als fragwürdig.
    Dinger war vor Corona nach Bruchsal ausgeliehen, kam aber wegen Corona wieder zurück. Aus den Trainingslager reiste er verletzt ab und seitdem habe ich nichts mehr gehört.
    Warum wird hier nicht der eigene Nachwuchs genutzt sondern einer aus Frankfurt geholt? Dinger durfte sich nie in Pflichtspielen zeigen, hat aber in Testspielen durchaus solide Leistungen (soweit ich das beurteilen kann/darf) gezeigt.
    Ich lasse mich aber gerne überzeugen, wenn das mit Felix gut funktioniert. Mal sehen, ob er als Ersatz an Gordi vorbeinommt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Markymark
    (577 Beiträge)

    26.08.2021 13:48 Uhr
    tja
    mehr wie abwarten können wir nicht, wenn man keine Internas kennt, ist es schwierig zu beurteilen warum man sich für den einen Spieler entscheidet und gegen den anderen Spieler. Denke ein Stück weit sollte man da auch vertrauen. Da man Dinger kannte, hat man wohl ihm nicht zugetraut einen IV Platz zu ergattern. Aus meiner Sicht ergibt der Transfer auch nur Sinn wenn die Stammplatz Garantie von Kobald/Bormuth aufgeweicht wird und der neue eine echte Kader Alternative ist, ansonsten gebe ich dir recht, ist ein Gordon mit seiner Erfahrung für das Team als Ersatz IV wichtiger.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen