Browserpush
8  

Karlsruhe Nach Rot gegen Aue: KSC-Keeper Marius Gersbeck für ein Spiel gesperrt

Der Karlsruher SC muss nach der Roten Karte gegen Marius Gersbeck nur ein Spiel auf seinen Stammtorhüter verzichten. Das DFB-Sportgericht belegt den 26-Jährigen mit einer Sperre für ein Spiel.

Der KSC-Schlussmann sah am vergangenen Samstag im Heimspiel gegen Erzgebirge Aue die Rote Karte, als er beim Herauslaufen den Ball verfehlte und Aues Omar Sijaric traf. Markus Kuster kam für Gersbeck in die Partie.

Das DFB-Sportgericht verurteilt Gersbeck nun wegen "unsportlichen Verhaltens" zu einer Sperre von einem Spiel. Der Verein hat dem Urteil bereits zugestimmt, es ist somit rechtskräftig. 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (8)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   sauerbraten
    (2309 Beiträge)

    19.10.2021 08:38 Uhr
    Also irgendetwas stimmt da nicht,
    denn bei "glatt rot" gibts doch eigentlich immer mindestens 2 Spiele Sperre - ich war mir schon bei den Live-Bildern nicht wirklich sicher, ob der Gersbeck den Gegner ueberhaupt getroffen hat und dieses Strafmass sieht mir ganz danach aus, dass die Juroren auch keinen "Treffer" erkennen konnten, aber "Freisprueche" gibts dann halt auch eher selten, weil man damit den Schiri's & VAR's ans Bein pinkeln wuerde. Schon irgendwie seltsam, aber es haette auch schlimmer kommen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Helmdex
    (124 Beiträge)

    19.10.2021 09:54 Uhr
    Getroffen hat er ihn auf jeden Fall
    Die Wiederholung in der Sportschau hat klar gezeigt, dass Gersbeck den Spieler am Fuß trifft. Gersi selbst hat sich in der BNN geäußert, dass der Auer ihn aber scheinbar zuerst getroffen hat.
    Ich denke, es wurde bei der Sperre Milde walten lassen, weil die Aktion klar Richtung Ball ging und auch sonst der Gegner wenig Gefahr einer Verletzung hatte.
    Im Endeffekt kam Gersi ja nur als letzter Mann zu spät und hat mehr Gegenspieler als Ball getroffen.
    Bin aber ehrlich: mich hat es auch gewundert, dass es nur ein Spiel Sperre ist, ich habe mit 2-3 gerechnet.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   RainerBu
    (1475 Beiträge)

    18.10.2021 16:26 Uhr
    na gut
    der Kuster ist ein guter Vertreter. Das ist ok.
    Nach den Fernsehbildern wars aber (wenn überhaupt) nur eine leichte Berührung .
    Deshalb die rote Karte übertrieben . Trotz letzter Mann vielleicht.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   steely
    (430 Beiträge)

    19.10.2021 10:52 Uhr
    Ob Kuster
    Ein guter Vertreter ist darf nur vermutet werden. Sein Können hat er bisher nicht gezeigt und Training und Testspiele kann man schlecht als Maßstab nehmen. Wenn gersbeck nur 1 Spiel gesperrt ist wird Kuster sich auch nicht für mehr Einsätze empfehlen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Felix1999
    (119 Beiträge)

    18.10.2021 20:06 Uhr
    Getroffen schon
    aber Gordon lief doch direkt neben dem Stürmer und hatte schon noch die Möglichkeit einzugreifen. Es ist daher schon fraglich, ob Gersbeck letzter Mann war. Aber gut, es ist, wie es ist.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (13035 Beiträge)

    18.10.2021 16:51 Uhr
    er stand beim DFB nach den letzten Spieltagen
    oben auf der Abschussliste für einen roten Karton. Das war doch ein gefundenes Fressen...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   steely
    (430 Beiträge)

    19.10.2021 10:54 Uhr
    Verschwörung
    ......gegen den KSC.....hahaha...immer wieder taucht sowas auf. Warum bitte stand der gersbeck auf der Abschussliste?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Waterman
    (6773 Beiträge)

    18.10.2021 18:12 Uhr
    Steht auf der Abschussliste...
    ...und bekommt gerade mal einen Spieltag Sperre!

    Was für Stümper sind da beim DFB für die Abschussliste zuständig?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen