11  

Karlsruhe Neuer Corona-Beschluss: Kommen zum nächsten KSC-Heimspiel 12.000 Zuschauer?

Die treuen Fans des Karlsruher SC dürfen sich darauf einstellen, ihre Mannschaft bald wieder live vor Ort im Stadion anzufeuern. Unter bestimmten Voraussetzungen sollen zum Saisonstart bis zu 25.000 Menschen ins Stadion kommen dürfen.

Während sich der Karlsruher SC im österreichischen Neukirchen auf die neue Spielzeit vorbereitet, kommt aus Deutschland die frohe Kunde, dass zur Saison 21/22 wieder deutlich mehr Zuschauer ins Stadion dürfen.

12.000 Zuschauer im Wildpark? 

Diesen Beschluss fassten am Dienstag (6. Juli) Chefs der Staats- und Senatskanzleien. Die Arenen in Deutschland und damit auch in Karlsruhe dürfen demnach zu maximal 50 Prozent ausgelastet werden, dabei soll die Gesamtzahl aber vorerst bei 25.000 gedeckelt sein.

Bild: Thomas Riedel

Da der BB Bank-Wildpark aktuell bekanntlich eine Baustelle ist, dürften dem Beschluss zufolge 10.000 KSC-Fans in den Wildpark pilgern. Laut aktueller Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg ist für Großveranstaltungen sogar eine Auslastung von 60 Prozent erlaubt. Dies würde im Wildpark 12.000 Zuschauer machen. Das erste Heimspiel bestreitet der KSC am Freitag, 30 Juli, gegen den SV Darmstadt. 

Voraussetzung für einen Stadionbesuch ist eine Inzidenz von unter 35 (in Baden-Württemberg 50). Sollte dieser Grenzwert überschritten werden, wären höchstens 5.000 Zuschauer erlaubt. 

Drei G sind Voraussetzung

Teilnehmer müssen die drei G-Regel erfüllen - also geimpft, getestet oder genesen sein. Außerdem gelte auf dem Weg zu Platz die Maskenpflicht und es werden zur Kontaktverfolgung ausschließlich personalisierte Tickets verkauft. Stark alkoholisierte Personen soll der Zutritt verweigert werden. 

Aktuell bereitet sich der KSC im Trainingslager auf die neue Saison vor.
Aktuell bereitet sich der KSC im Trainingslager auf die neue Saison vor. | Bild: Michaela Anderer

Beim KSC ist die Freude über die in Aussicht gestellte Zuschauer-Rückkehr groß. Trainer Christian Eichner sagt gegenüber ka-news.de: "Das ist eine schöne Nachricht für alle. Ich glaube wir wissen alle um die Kraft der KSC-Fans im Wildparkstadion. Wir hätten uns über ein Heimspiel zum Auftakt gefreut, allerdings bin ich da entspannt." 

"Fans werden zeigen, dass sie uns vermisst haben"

KSC-Kapitän Jerôme Gondorf findet die Rückkehr super und er hoffe darauf, dass die Anzahl der zugelassenen Fans schnell erhöht wird. "Man sieht es ja bei der EM was es ausmacht, allein wenn man vor dem Fernseher sitzt und die Stimmung hört. Letztlich ist es ja das was den Fußball ausmacht, die zu hörende Begeisterung oder eben Enttäuschung, Emotionen. Ich denke spätestens am zweiten Spieltag werden die Fans uns zeigen, dass sie auch uns vermisst haben und für ordentlich Stimmung im eigenen Stadion sorgen.

Die beschlossenen Ideen orientieren sich "an der Laufzeit der Epidemischen Lage von nationaler Tragweite, die bis zum 11. September befristet ist", wie es in der Beschlussfassung heißt. "Bei fortschreitenden Impfungen und allgemeiner Verbesserung der pandemischen Situation" sollen zu einem späteren Zeitpunkt weitere Erleichterungen möglich sein.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (11)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   schwarzvoraugen
    (4112 Beiträge)

    07.07.2021 23:40 Uhr
    Es gibt eine Steigerung zu Gräfe
    diese heisst Makkelie und kommt aus Holland.

    So wenig Fingerspitzengefühl in der Nachspielzeit. Sorry da vergiss ich sogar für einen Moment meine Sorgen um die Kaderplanung für die kommende Saison. Und das will was heissen…
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Schneekoenig
    (534 Beiträge)

    08.07.2021 14:20 Uhr
    Stimme dir...
    Zu 100% zu! Einfach eine Sauerei - und Verlierer der EM sind die ach so fairen englischen Fans. Pfiffe bei der Nationalhymne geht gar nicht.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (4112 Beiträge)

    09.07.2021 11:06 Uhr
    Die kennen derzeit nur ihre eigenen Kicker
    ich hoffe, dass Italien das Bild zurecht rückt.

    50/50 Chance., wird sicher ein gutes Spiel.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Schneekoenig
    (534 Beiträge)

    09.07.2021 11:08 Uhr
    Yiep...
    ...das hoffe ich auch grinsen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Anti_DFB
    (331 Beiträge)

    08.07.2021 01:32 Uhr
    Ausgleichende Gerechtigkeit
    Dänemark hat sich doch nur durch mehrere gravierende Fehlentscheidungen gegen Tschechien durchgemogelt. Also ging das schon in Ordnung, dass es sie jetzt auch getroffen hat.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Robert1959
    (2155 Beiträge)

    07.07.2021 12:11 Uhr
    Das erste Spiel fällt für mich aus!
    Leider muss ich an diesem Freitag arbeiten und kann meine Dauerkarte nicht nutzen. Es wäre schade, wenn dadurch ein Stehplatz blockiert würde. Vielleicht kann der KSC eine Meldestelle einführen, solange die Plätze noch limitiert sind
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   arlekin
    (170 Beiträge)

    07.07.2021 14:36 Uhr
    Schöne
    solidarische ID!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   UngueltigDannZuLang
    (309 Beiträge)

    07.07.2021 11:40 Uhr
    Das verstehe ich alles
    Fussballspieler brauchen Zuschauer, Fans wollen ihre Mannschaft erleben.
    (Fuer Schauspieler, Musiker gilt das Gleiche)
    Ich vermisse vor allem eins: Schueler brauchen Schule. In dem Punkt hoere ich nur. 'Mal abwarten'
    Das ist zynisch.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (12537 Beiträge)

    07.07.2021 12:29 Uhr
    es wächst eine Generation
    von Unwissenden heran...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   UngueltigDannZuLang
    (309 Beiträge)

    07.07.2021 13:11 Uhr
    Ja
    Ich habe auch den Beitrag von Dobermann gelesen.
    Lustig finde ich das nicht.
    Auch wenn ich mich wieder bei ein paar unbeliebt mache: Hic Rhodos, his salta.
    Wir haben das Heft in der Hand. Wir entscheiden heute. Alles auf die nachfolgende Geneartion abzuwaelzen, ist ...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.