Browserpush
4  

Karlsruhe Knie verletzt: KSC-Profi Jensen drohen erneut OP und Pause

Mittelfeldspieler Leon Jensen vom Karlsruher SC droht erneut eine längere Zwangspause. Nachdem er sich gerade erst von einem Kreuzbandriss erholt hatte, verletzte sich der 24-Jährige im Trainingslager des Fußball-Zweitligisten in Spanien vergangene Woche erneut am Knie. KSC-Sportchef Oliver Kreuzer war zunächst von einer kleineren Innenbandblessur ausgegangen. Wie die Badener am Donnerstag mitteilten, wurde aber der Knorpel im rechten Knie in Mitleidenschaft gezogen. Über die genaue Behandlungsmethode werde noch beraten, schrieb der Club. Wahrscheinlich folge kommende Woche jedoch eine Operation, sagte Mannschaftsarzt Marcus Schweizer.

Jensen war im vergangenen Sommer vom FSV Zwickau zum KSC gewechselt, hat für diesen seither aber noch kein Pflichtspiel bestritten. Die Karlsruher starten am Samstag (20.30 Uhr auf Sky und Sport1) beim SV Darmstadt 98 in die Restsaison.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (4)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Helmdex
    (176 Beiträge)

    13.01.2022 18:44 Uhr
    Schei*e gelaufen
    Tut mir sehr leid für ihn...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Grunemer
    (1388 Beiträge)

    14.01.2022 11:49 Uhr
    Bin mal
    gespannt, wann hier die ersten Eichner und Kreuzer die Schuld geben.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Helmdex
    (176 Beiträge)

    14.01.2022 11:51 Uhr
    Fürs Wegrutschen
    Von einem Spieler können weder der eine, noch der andere etwas...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   andi-b7
    (3430 Beiträge)

    13.01.2022 20:19 Uhr
    absolut Schei*e gelaufen,
    Gute Besserung und vor allem Kopf hoch es geht weiter , immer weiter.....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben:
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen