Browserpush
7  

Karlsruhe/Wiesbaden Ex-KSC-Coach Markus Kauczinski wird neuer Trainer bei Wehen Wiesbaden

Der ehemalige Cheftrainer des Karlsruher SC, Markus Kauczinski, hat einen neuen Job. Der 51-Jährige wurde heute als neuer Cheftrainer des Drittligisten SV Wehen Wiesbaden vorgestellt.

"Markus Kauczinski ist ein sehr souveräner Trainer, der viel Erfahrung aus der 3. Liga und der 2. Bundesliga mitbringt. Wir haben in dieser Woche sehr gute Gespräche geführt und sind davon überzeugt, dass er die Mannschaft weiterentwickeln und stabilisieren wird, um in der Liga oben mitzuspielen“, sagt Wiesbaden-Geschäftsführer Nico Schäfer auf der Website des Vereins.

Kauczinski blickt optimistisch auf seine neue Aufgabe. "Der SVWW ist ein seriös geführter Verein. Die Verantwortlichen haben eine klare Vorstellung hinsichtlich der langfristigen Entwicklung einer Mannschaft. Nach den Gesprächen war mir schnell klar, dass ich ein Teil dieser Entwicklung sein möchte."

Nach seiner erfolgreichen Zeit beim KSC war Kauczinski in Ingolstadt, St. Pauli und zuletzt Dynamo Dresden Trainer. In Wiesbaden erhält der gebürtige Gelsenkirchener einen Vertrag bis 2023. Sein erstes Spiel bestreitet Kauczinski bereits am Mittwoch, 10. November. Im Hessenpokal geht es gegen Türk Gücü Friedberg. Danach ist der SVWW beim 1.FC Kaiserslautern zu Gast.  

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (7)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   franklin
    (363 Beiträge)

    08.11.2021 21:22 Uhr
    Wer
    weiß. Vielleicht sehen wir uns in der Relegation wieder ?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Garrincha
    (848 Beiträge)

    09.11.2021 09:28 Uhr
    glaube ich nicht
    .
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mozzer
    (2088 Beiträge)

    08.11.2021 21:22 Uhr
    Kaucze...
    ....ist wieder beschäftigt.....von Ost nach West...das muß kein Schaden für ihn sein...

    Ich finde Ihn sympathisch. Er hatte gut zum Verein gepasst. Good Luck im Hessischen....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Garrincha
    (848 Beiträge)

    09.11.2021 09:32 Uhr
    stimmt
    er war war nicht der schlechteste Trainer
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ralf
    (3745 Beiträge)

    09.11.2021 12:19 Uhr
    Eigentlich Aufstiegstrainer
    Hätte es Gräfe nicht verpfiffen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Schmarow
    (1190 Beiträge)

    08.11.2021 20:28 Uhr
    Sehr gute Wahl!
    Der erfolgreichste KSC-Trainer in der Ära nach Ede Becker. Wie es wohl gelaufen wäre, wenn man damals schon so schnell Verträge abgeschlossen bzw. verlängert hätte wie danach unter OK und seinen Meisterstücken? Leider haben IW und Konsorten schon damals vieles falsch gemacht, aber dafür richtig falsch.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Garrincha
    (848 Beiträge)

    09.11.2021 09:33 Uhr
    so
    ist es
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen