Browserpush
16  

Karlsruhe Erster KSC-Neuzugang fix: Leon Jensen kommt ablösefrei in den Wildpark

Der Karlsruher SC hat mit Leon Jensen seinen ersten Neuzugang für die Zweitligasaison 2021/22 verpflichtet. Der 23-jährige Mittelfeldspieler kommt ablösefrei vom FSV Zwickau und hat im Wildpark einen Vertrag bis 2023 unterschrieben.

 "Mit Leon Jensen haben wir unser erstes Puzzleteil für die kommende Saison gefunden. Er ist in entwicklungsfähigem Alter, gleichzeitig aber schon sehr erfahren und im Mittelfeld vielseitig einsetzbar", so Oliver Kreuzer, Geschäftsführer Sport beim KSC, in einer Pressemeldung des Vereins.

Leon Jensen erklärte: "Ich freue mich sehr auf die 2. Liga und auf den KSC. Es gab früh Kontakt, sodass es mir früh klar war, dass es mich nur hierherzieht." Trainer Christian Eichner sieht laut Vereinsmeldung in seinem Neuzugang einen "sehr variablen Spieler. Er fühlt sich sicherlich im Zentrum am wohlsten, kann aber auch auf den Außen zum Einsatz kommen. Wir möchten ihn unterstützen, hier beim KSC den nächsten Schritt in seiner Entwicklung zu gehen und gleichzeitig schürt er den Konkurrenzkampf an".

Jensen hat Drittliga-Erfahrung in Zwickau und Bremen

Schon im März galt Jensen nach ka-news.de-Informationen als für die neue Saison fest eingeplanter Spieler bei den Karlsruhern. Der gebürtige Mannheimer, der aber in Berlin aufgewachsen ist, kann bislang auf 109 Einsätze für den FSV Zwickau und den SV Werder Bremen II in der 3. Liga zurückblicken.

Dabei erzielte er zwölf Treffer und bereitete sechs Tore vor. In der Saison 2018 konnte er beim F91 Düdelingen das Triple aus luxemburgischer Meisterschaft, Pokal und Ligapokal feiern. Auch in der Europa League kam er zweimal zum Einsatz.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (16)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Gevatter
    (632 Beiträge)

    19.05.2021 10:35 Uhr
    Nun ja, wenn man da sich nicht
    ein faules Ei ins Nest legt? Suspendiert, keine Vertragsverlängerung, und dass bei einen nicht geraden ambitionierten 3. Ligisten, ohne Zwickau nahe treten zu wollen.
    Und die nächste Zweitligsaison wird knüppelhart, da wird der Unterschied zwischen 2. und 3. Liga nochmals um einiges größer sein als diese Saison .
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Fiddelix
    (98 Beiträge)

    19.05.2021 08:32 Uhr
    Vielseitig
    Vielseitig einsetzbar.... immer der gleiche Text vom Kreuzer....unglaublich.

    Willkommen im Wildpark grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (12875 Beiträge)

    19.05.2021 08:32 Uhr
    dann hoffen wir, dass es
    zumindest für Liga 2 bei ihm reicht und begrüßen ihn.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   tomumanu
    (216 Beiträge)

    19.05.2021 07:38 Uhr
    LOL
    ich weiss nicht was der bringen soll wollen wir mal wieder erste Liga spielen oder nicht !!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ka76199
    (340 Beiträge)

    19.05.2021 09:48 Uhr
    Dann können
    wir ja hier im Forum mit einem Spendenaufruf beginnen oder woher soll die Kohle kommen?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   KSC-Hokey
    (51 Beiträge)

    18.05.2021 22:31 Uhr
    Naja
    Schon wieder ein Mittelfeld Spieler obwohl wir genug andere Baustellen haben !! Dann spielen wir halt nur mit einer Spitze , Torwart und 9 Mittelfeld Spieler .
    Pourie hat man als Unruhe Stifter loswerden müssen, und holen einen der bei einem Drittligisten suspendiert wurde. Hat ok überhaupt realisiert wer alles runter kommt oder auch aus der dritten ? Mit solchen „ Hauptsache ablösefrei „ wird es verdammt schwer die Liga zu halten . Naja das einzige Positive nächstes Jahr wird es sein das wir den ok dann endlich los sind
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (4329 Beiträge)

    18.05.2021 22:24 Uhr
    Ein Ergänzungsspieler aus Liga 3
    bin mir nicht so sicher ob dies ausreicht. Zumindest hat OK jetzt einmal die Baustelle erkannt. Nur nicht wieder ablenken lassen durch den Ersatz vom Ersatz des rechten AV.

    OK hatte als einer der ganz wenigen SDs die gesamte Rückrunde Zeit sich um Verstärkungen zu kümmern. Wäre bedenklich und bedauerlich, wenn dann nur ein Ergänzungsspieler eines Drittligisten als Ergebnis rüberkäme.

    OK, wir sind gespannt, ob Sie sich Ihre Vertragsverlängerung nun endlich einmal verdienen werden.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Schmarow
    (1135 Beiträge)

    18.05.2021 22:48 Uhr
    Keine Angst
    Es wird nicht bei einem Ergänzungsspieler bleiben
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (4329 Beiträge)

    19.05.2021 07:42 Uhr
    Goller und Wimmer
    waren noch die Brauchbaren der Leihspieler. Wimmer folgt dem Ruf des Geldes statt seinem neuentdeckten „badischen“ Herz zu folgen. Goller muss er versuchen festzumachen.

    Seine bisherigen Vertragsverlängerungen überzeugen mich nicht. Fröde und Lorenz besetzen zwei wichtige Plätze für die Auffrischung und Verjüngung des Teams. Jung war bisher vielleicht 10% der Zeit einsatzbereit, Choi verlängert seine Auszeit mit vielleicht einmal 60% Verfügbarkeit. Auf dieser Basis lässt sich kein konkurrenzfähiges Team aufbauen.

    Er muss vor allem im Offensivbereich noch gestandene Zweitligaspieler ergänzen und die Casa Hofmann frühzeitig klären. Nur nicht wieder richtungsweisende Gespräche verbummeln.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ka76199
    (340 Beiträge)

    19.05.2021 10:04 Uhr
    Kann ja sein, dass Wimmer
    gern im "Badischen" geblieben wäre. Vielleicht haben ihn die Österreicher aus seinem Vertrag gekauft mit einem Betrag den der KSC sich nicht leisten konnte.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen