56  

Karlsruhe Axel Kahn will KSC-Präsident werden

Auf der Suche nach einem Nachfolger für den zurückgetretenen KSC-Präsidenten Ingo Wellenreuther gibt es laut Angaben des Südwestrundfunks (SWR) einen ersten Kandidaten: So soll Axel Kahn, Karlsruher Unternehmer und Bruder des Torwart-Titans Oliver Kahn, für das Amt kandidieren wollen. Dies habe Kahn dem SWR offiziell bestätigt.

Im Falle einer Wahl wolle er den Karlsruher SC "in eine stabile, sichere und vor allem wettbewerbsfähige Zukunft führen", heißt es weiter in der Meldung des SWR.

Darüber hinaus sei es ihm wichtig, "dass jeder in diesem Verein eine Stimme hat, um in der Sache dazu beizutragen, den Club zu verbessern und sportlich sowie wirtschaftlich immer ein Stück weiter zu bringen."

Vizepräsident ebenfalls im Gespräch

Als weiterer Kandidat werde inoffiziell auch Holger Siegmund-Schultze gehandelt, der aktuell als Vizepräsident des Karlsruher SC fungiert.

Mitte Mai war Ingo Wellenreuther von seinem Amt als Präsident aufgrund des öffentlichen Drucks rund um die drohende Insolvenz des Vereins zurückgetreten.

Ein Termin für die anstehende Präsidentschaftswahl ist bislang nicht bekannt.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (56)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Bernd7406
    (3 Beiträge)

    04.06.2020 14:56 Uhr
    Leute überlegt doch mal in aller Ruhe!
    Axel Kahn hat in seinen jungen Jahren bestimmt nicht alles richtig gemacht. Aber er ist seit Jahren unumstritten in seinem Job, erfolgreich und hat ein mega großes Netzwerk. Zudem ist er Medienprofi und kann dem KSC in vielen Bereichen weiter helfen.

    Er ist Karlsruher und hat seit seinem 6ten Lebensjahr bis zum Profi für den KSC gespielt. Ist dort aufgewachsen und war mindestens genauso irre wie sein Bruder.... lasst ihn rein, er wird sich den Ar...aufreisen für diesen Verein.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   freigeist
    (610 Beiträge)

    04.06.2020 18:50 Uhr
    Selten
    so einen Stuss gelesen. Von wegen erfolgreicher Unternehmer,der Witz schlechthin und das Netzwerk besteht mehr aus Leuten denen das Messer in der Tasche aufgeht bei dem Namen Axel Kahn.
    Ich weis ja nicht was man dafür bezahlt bekommt oder rauchen muss so einen Käse zu verzapfen,dazu nochmit mehreren Nicks,aberegal, man sollte es bleiben lassen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Antichrist
    (1606 Beiträge)

    04.06.2020 16:45 Uhr
    Mensch Axel,
    der selbe Pro-Comment mehrmals unter verschiedenen Nicks!
    Axel, lass es einfach...
    Tu Dir das nicht an!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Bernd7406
    (3 Beiträge)

    04.06.2020 17:18 Uhr
    ?
    ?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Bernd7406
    (3 Beiträge)

    04.06.2020 14:32 Uhr
    Finde ich verwerflich so über eine Menschen zu urteilen.
    Vielleicht versteht der eine oder andere den Unterschied zwischen BEURTEILEN und VERURTEILEN nicht?

    Habt ihr in euerem Leben alles richtig gemacht? Seid ihr fehlerlos?

    Er steht schon lang zu seinen Fehlern und hat über sein Leben ein Buch geschrieben. Heute ist er ein emphatischer und engagierter

    Unternehmer, wenn ihr wisst was emphatisch bedeutet. Echt widerlich....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (1 Beiträge)

    03.06.2020 19:37 Uhr
    Axel Katastrophe
    Die Stadt Karlsruhe versucht doch zur Zeit Billigläden aus der Stadt zu vertreiben, die sollten bloß nicht Axel Kahn vergessen!!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Schneekoenig
    (410 Beiträge)

    02.06.2020 19:05 Uhr
    Mein Wunschkandidat
    Ist und bleibt Rühl in Verbindung mit der Rückholaktion von Winni.

    Ich glaube das kann ganz gut funktionieren.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   redaktion
    (1299 Beiträge)

    02.06.2020 14:26 Uhr
    Liebe Community,
    unter diesem Artikel müssen wir leider zunehmend persönliche oder beleidigende Kommentare feststellen. Wir bitten Sie, mit Ihren Vermutungen und Äußerungen sachlich zu bleiben. Ansonsten behalten wir uns vor, einzelne Kommentare zu sperren.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   FCKSUV
    (424 Beiträge)

    02.06.2020 13:36 Uhr
    Alderle,
    habe mich inzwischen eingelesen was diesen A. Kahn betrifft.

    Jesses jesses jesses noi, bloß net, um Himmels Wille. Ha, do kriegsch die Tür net zu. grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Dobermann
    (186 Beiträge)

    02.06.2020 13:25 Uhr
    vielleicht brauchen wir gar keinen Präsi mehr.....
    DER KSC auf der Treppe nach unten....
    Eichner raus ! Kreutzer raus ! Mannschaft ausdünnen ! KSC = Katastrophen Sport Club !
    Diese Unentschiedenscheissse…. Geht doch endlich mal nach vorne.. und kämpft um die 3 Punkte. Elfmeter verschossen, ja was denn ? Hau doch die Pille volles Rohr in ein Eck. Meine Fresse mir wird schon mulmig wenn ich an einen Spieltag denke.... immer und immer wieder den gleichen Dreck kicken lassen.... kein Kämpfen, kein Aufbäumen, kein Hurrafussball…. nix... nur totes Fleisch, im ganzen Verein. Irgendwie hoffe ich noch auf den Klassenerhalt...… aber gegen wen sollen wir eigentlich noch gewinnen ? 40 Punkte werden es nie und nimmer ……. und dann kommt wieder die Religationsscheisse…. und wann gewinnen wir mal, wenn es um was geht?? Der letzte macht dann bitte das Licht aus.....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 5 6 (6 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.