4  

Karlsruhe Marco Thiede verlängert beim KSC bis 2022: "Ich fühle mich hier sehr wohl"

Aufsteiger Marco Thiede läuft zwei weitere Jahre für den Karlsruher SC auf. Der 27-jährige Rechtsverteidiger, dessen ursprünglicher Vertrag am Ende der Saison auslief, verlängerte seinen Vertrag im Wildpark bis 2022.

Thiede wechselte im September 2017 in den Wildpark. Seitdem absolvierte er für die Blau-Weißen insgesamt 71 Partien in der 3. Liga und der 2. Bundesliga.

 

 

"Unser Team funktioniert sehr gut, wir haben eine gute Truppe zusammen. Ich fühle mich hier sehr wohl", so Marco Thiede nach der Vertragsunterschrift. "Für mich passt in Karlsruhe einfach das Gesamtbild, die tolle Unterstützung der Fans und was gerade rund um den KSC entsteht."

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (4)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Mozzer
    (1875 Beiträge)

    29.08.2019 17:16 Uhr
    Ein Kämpfer ..
    ...und ein emotionaler Heißsporn....so einen braucht das Team.....super
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   andi-b7
    (2928 Beiträge)

    28.08.2019 21:40 Uhr
    Guter Zug von beiden. Marco gehört einfach zu KSC.
    🤘💯%💙
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Bailles
    (88 Beiträge)

    28.08.2019 20:53 Uhr
    Klasse ! ! !
    Super Neuigkeit. Der hat sich Super entwickelt und ist eine richtige "Kampfsau" geworden. Gegen den Ball sehr Stark , Offensiv wird es immer besser. Erinnert mich ein bisschen an "MagicMetz" von der Glorreichen Zeit.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (11310 Beiträge)

    28.08.2019 13:19 Uhr
    top news!
    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.