19  

Karlsruhe Keine Zeit für Experimente: Oral hofft auf Valentini-Rückkehr

Tomas Oral bemüht sich, möglichst locker zu wirken. Nur als die Sprache auf Burkhard Reich und die Vorfälle rund um das Auswärtsspiel in Kaiserslautern kam, wurde der Trainer des Karlsruher SC kurz dünnhäutig. Dazu sagen wollte er nichts. Vielmehr wollte der Coach über das sportliche Geschehen sprechen.

Eine gute Nachricht hatte Oral jedenfalls: Am Mittwoch soll Enrico Valentini auf den Platz zurückkehren. Damit hätte der KSC am Freitag bei der vom Umfeld als Orals "Schicksalsspiel" titulierten Partie gegen Greuther Fürth eine weitere Alternative. 

Der Coach hob am Dienstag dabei lobend hervor, was für ein Teamplayer sein Vize-Kapitän sei. Er ist ebenso wie Dennis Kempe zuletzt gemeinsam mit der Mannschaft in die Pfalz gereist und wollte sie vor Ort unterstützen. "Vom Team her sind wir auf einem richtig guten Weg", so der KSC-Coach.

Ein Gedankengang von Oral könnte sein, dass Valentini die Position des gesperrten Moritz Stoppelkamp einnimmt. Aber auch Yann Rolim, Boubacar Barry, Erwin Hoffer, Ylli Sallahi, Tim Fahrenholz wären mögliche Kandidaten, wie Oral aufzeigt. Der Kampf um den frei werdenden Platz ist eröffnet. 

Nur noch zwei Mal trainiert der KSC vor der Fürth-Partie. Viel Zeit für Experimente bleibt daher nicht. Das gilt sowohl für den Trainingsbetrieb als auch das Spiel selbst. Dem als angeschlagen geltenden Oral helfen jetzt nur noch Punkte und Erfolge- angefangen am Freitagabend im heimischen Wildparkstadion. 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (19)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   schwarzvoraugen
    (4038 Beiträge)

    29.11.2016 18:57 Uhr
    Und schon wieder sind wir auf gutem Weg
    Weg mit dem Vogel - es hat sich ausgewegt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   waldkauz
    (351 Beiträge)

    29.11.2016 16:57 Uhr
    Nix gegen Burkhard Reich,
    war ein solider Kicker - aber Vereinsikone?
    Es gibt nur ein Ede Becker!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Originalteil
    (1242 Beiträge)

    29.11.2016 16:45 Uhr
    Mal sehen
    ob die Zuschauer die 5000er Marke knacken...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   andi-b7
    (3321 Beiträge)

    30.11.2016 06:57 Uhr
    Bei 7000 Dauerkarten locker.
    😈
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   olafb
    (355 Beiträge)

    30.11.2016 07:11 Uhr
    wie wird gezählt
    Werden bei den veröffentlichen Zuschauerzahlen die verkauften Karten ausgezählt oder die am Stadioneingang eingescannten Karten? Es bleiben im Moment ja einige Dauerkartenbesitzer zuhaus.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   andi-b7
    (3321 Beiträge)

    04.12.2016 12:40 Uhr
    Ja es zählen die Dauerkarten immer mit,
    da es verkaufte Karten sind. Ob die dann kommen oder nicht spielt dann keine Rolle.
    Aber du hast recht der Verein macht natürlich interne Auswertung und stellt da auch fest das im Schnitt viele Dauerkarten anhand der Scanner fehlen.....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   manneliebero
    (132 Beiträge)

    29.11.2016 16:37 Uhr
    Hätte mir bis Freitag ein neuen Trainer gewünscht
    Sollte der KSC in der tat mal wieder ein Spiel gewinnen dann ist Oral wohl weiterhin Trainer ich hätte mir nach dem Vorfall gewünscht das der Arbeitgeber KSC hinter Reich steht und den Oral entlässt wer am Freitag spielt ist mir egal Hauptsache 3 Punkte und Oral noch weg dann wäre ich sehr zufrieden es muss einfach eine Einheit auf dem Platz stehen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Bannimender
    (114 Beiträge)

    29.11.2016 16:31 Uhr
    Bitte jetzt handeln...
    Das muss doch wohl jetzt der letzte Auslöser für die Verantwortlichen sein zu handeln....
    Erst unnötiger Torwartwechsel, jetzt hofft der Erfolgscoach auf die Rückkehr der Primaballrinavalentina...
    Hab die Haare schön und kann nicht mal Einwurf, der überschätzeste Kicker den wir seit Jahren mitschleppen..
    Bitte Aktion Herr Kreuzer am ersten Arbeitstag... die Hoffnung muss zurückkehren..
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   4everksc
    (1205 Beiträge)

    29.11.2016 16:16 Uhr
    Naja - gehofft habe ich das nicht !
    Gut - schön das er wieder fit ist, aber ehrlich gesagt - von mir aus könnte er auch auf der Bank Platz nehmen - auf seine Flanken und Freistöße kann ich gerne verzichten. Und wie es ohne den meist eigensinnigen Stoppelkamp läuft bin ich auch gespannt - vielleicht klappt das sogar besser - bin mal gespannt !
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.