Karlsruhe KSC trifft auf Pirmasens: Profis und U19-Spieler wollen testen und Spielpraxis sammeln

In der kommenden Woche hat der Karlsruher SC sich selbst eine englische Woche auferlegt. Am Dienstag, 5. Februar, treffen die Spieler auf den FK Pirmasens. Bei dem Spiel soll auch der U19-Nachwuchs zeigen, was er kann. Der Eintritt zum Testspiel ist frei.

Am kommenden Dienstag will der KSC testen und Spielpraxis sammeln. Um 18.30 Uhr trifft eine gemischte Mannschaft aus KSC-Profis und U19-Spielern auf den FK Pirmasens. Der Eintritt für die Partie im Jugendstadion im Wildpark ist frei. "Für das leibliche Wohl ist gesorgt", verspricht der Verein auf seiner Internetseite.

Nach dem ausgefallenen Spiel am vergangenen Wochenende startet der KSC am Samstag gegen Fortuna Köln in das neue Fußballjahr. Nach dem Testspiel am Dienstag wartet dann am folgenden Wochenende Carl Zeiss Jena auf die Kicker aus Karlsruhe.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: