33  

Karlsruhe KSC beendet Niederlagenserie: KSC siegt 1:0 gegen den SV Sandhausen

Aufsteiger Karlsruher SC hat seine Niederlagenserie beendet und gegen den SV Sandhausen mit 1:0 (0:0) gewonnen. In einer schwachen Partie der 2. Fußball-Bundesliga traf Manuel Stiefler am Freitagabend in der 57. Minute zur Führung für die Gastgeber.

Zuletzt hatte der KSC drei Mal nacheinander verloren. Nach dem Heimerfolg rückt er nun aber mit neun Punkten zumindest bis Samstag auf einen einstelligen Tabellenplatz. Sandhausen vergab seine beste Gelegenheit vor 13.517 Zuschauern im Wildparkstadion schon in der ersten Halbzeit, als Erik Zenga frei vor KSC-Torwart Benjamin Uphoff scheiterte (31. Minute), und verpasste so den Sprung auf Platz zwei. 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (33)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   stev777
    (299 Beiträge)

    14.09.2019 21:38 Uhr
    Spielbericht
    Der Spielbericht von KA-News ist ein Witz, dann besser gar nix schreiben.
    Mit einem Tag Abkühlphase - Sandhausen hat einen beeindruckend gepflegten Ball gespielt, das war "Spielanlage und Konzept".
    Bei den unsrigen ist jeder Ball mit gewisser Unschärfe, etwas zu unpräzise, zu lang, zu kurz, etc.
    Aber mit Kampf und Willen kann man eben auch bestehen, das war stark. Und zu so einem Tag passt dann auch das Gestocher-Tor. Wobei der Gäste-Keeper extrem stark gehalten hat 2 x gegen Pourie.
    Stiefler würde ich ab jetzt wieder den Vorzug gegen Camoglu geben, sein unbedingter Wille hat gestern auch beim Tor den Ausschlag gegeben.
    Schon besser gespielt, aber verloren. Hauptsache 3 Punkte.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Winston_Smith
    (612 Beiträge)

    14.09.2019 18:00 Uhr
    3 Siege aus 6 Spielen - einwandfrei
    Wenn man die Quote beibehält, sinds am Ende der Saison 51 Punkte. Für einen Aufsteiger schwer in Ordnung.
    In der 3. Liga war das Gekicke keinen Deut ansehnlicher. Jetzt schon Liga 2. Alles ok bis jetzt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Weichei
    (337 Beiträge)

    14.09.2019 09:56 Uhr
    Gut gemacht
    Hoert endlich auf nach jeder Niederlage den Trainer zu beschimpfen. Der Mann hat euch schlieslich aus der Dritten gebracht.
    Eigentlich bin ich kein Fussballfanatiker. Rugby finde ich besser.
    So und jetzt mache ich mir hier jede Menge Feinde grinsen
    Wenn schon Fussball dann der VfB.
    Nein ich bin keine Schwabe sondern habe Wurzeln sowohl in Baden als auch in Wuerttemberg.
    Vater Mannheimer Mutter Ulmerin. Geboren in Stuttgart, aufgewachsen in Karlsruhe.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   nixblicker
    (342 Beiträge)

    14.09.2019 21:02 Uhr
    Häh
    Wen interessiert deine Lebensgeschichte jetzt genau??
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Weichei
    (337 Beiträge)

    15.09.2019 18:58 Uhr
    na dann fange mal an zu blicken
    Vielleicht kapierst du es dann.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   nixblicker
    (342 Beiträge)

    15.09.2019 19:11 Uhr
    Höhö
    Oder du wirst endlich „hart“ und jammerst weniger rum. Schöne Grüße
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (11319 Beiträge)

    14.09.2019 11:35 Uhr
    vielleicht kann aus Dir noch etwas werden,
    Anlagen sind ja teilweise dazu vorhanden...

    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (3190 Beiträge)

    14.09.2019 11:29 Uhr
    Dann hast Du dir
    das Beste zumindest bis zum Schluss aufbewahrt...

    Der Rumpelfussball den diese überbezahlte Truppe in den letzten Jahren gezeigt hat ist Rugby wohl auch näher als Profifussball. Das erklärt dann vielleicht Deine Affinität zu diesem Verein.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Weichei
    (337 Beiträge)

    14.09.2019 17:16 Uhr
    Auch dieser Bewertungspunkt stammt von mir
    Ich finde es extrem gut, dass du den KSC Fussball in die Naehe des Rugby's bringst. Solltest du jedoch damit den VfB meinen?
    Fussball heist bei uns Soccer ,
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (3190 Beiträge)

    14.09.2019 21:02 Uhr
    Nur im unterentwickelten Ausland
    wird diese Terminologie verwendet.

    Würde mich dann ganz einfach mal zurücknehmen und dich Deinem Alias gemäss verhalten.

    Dummschwätzer gibt es hier wahrlich schon genug. Beschränke Dich einfach auf sachliche Kommentare zum Geschehen. Dann wird das vielleicht selbst bei Dir noch was.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.